Warum lehnen so viele Geschäfte die Bezahlung mit der Kreditkarte ab?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es sind die Kosten! Die EC-Karten-Zahlung ist billiger für den Händler. Die billigste Variante ist die, wo man nur die Unterschrift leisten muß. Die mit der Geheimzahl ist wieder teurer, aber auch sicherer!

Derjenige, der Zahlung mit Kreditkarte annimmt, muß ca. 1-3% des bezahlten Betrages an die Kreditkartengesellschaft abführen. Viele Geschäfte akzeptieren deshalb keine Kreditkarten.
Jetzt mein super Tipp: Umgekehrt hast du eine gute Verhandlungsposition in Geschäften mit Kreditkartenakzeptanz, wenn Du bar zahlst. Nach dem Motto: "Hier ist meine Kreditkarte zum Bezahlen. Bekomme ich alternativ bei Barzahlung Skonto?" Und eine Kreditkarte zum Vorzeigen gibt es auf Werbung durch Support gelöscht...

Was heißt Bekomme ich alternativ bei Barzahlung Skonto? Und eine Kreditkarte zum Vorzeigen gibt es....

0

Was möchtest Du wissen?