Warum ist eine Autoversicherung nach einem Umzug plötzlich teurer?

1 Antwort

Weil er in einen landkres, oder ein Stadt gezogen ist, in der nach den Versicherungsstatisken mehr Unfälle geschehen und somit das Risiko höher ist.

Wie rechne ich einen Bonusbetrag länderspezifisch um?

Hallo Zusammen,

ich suche nach einem Index bzw. Umrechnungsfaktor, mit dem ich (Bonus)beträge nach dem jeweiligen Gehaltsniveau des Landes umrechnen kann.

Wenn ich beispielsweise den gleichen Betrag pro Mitarbeiter (z.B. 100 EUR) an alle Mitarbeiter weltweit auszahlen möchte, so wären es z.B. in Deutschland die 100 EUR und vergleichsweise in Indien 20 EUR (weil auch die Gehälter entsprechend niedriger sind). Bei Recherchen kam ich auf verschiedene Indices (Kaufkraft, Big Mac etc.). Diese bringen mich aber gefühlt nur bedingt weiter, da ich auf dieser Basis z.B. in Russland aufgrund der Inflation etc. dann gem. der Indices einen höheren Betrag auszahlen sollte als in Deutschland. Das ist für mich nicht stimmig, denn die Gehälter in Russland sind relativ gesehen geringer als in Deutschland.

Hat hier Jemand Erfahrung mit diesem Thema?

Tausend Dank schon mal!

Kerstin

...zur Frage

Wieso sind die Kfz Versicherungen bei gleichen Tarifmerkmalen so unterschiedlich teuer?

Gleiche Vorgaben-erhebliche Differenzen beim Vergleich der Anbieter-warum ist das so? Zahlen die mehr Provisionen an Vermittler - wirtschaften manche einfach schlechter-ich kapiers grad nicht.

...zur Frage

Auto auf Ehefrau ummelden und Versicherungskosten sparen - Schadensfreiheitsrabatt übertragen?

Mein Onkel hat eine 20 Jahre jüngere Frau! Da ja seit kurzem das Alter des Fahrers in die Versicherung einfließt wollte ich wissen, ob das Auto auf die jüngere Ehefrau umgemeldet werden kann und der Schadensfreiheitsrabatt übertragen werden kann.

...zur Frage

Umzug im gleichen Haus beim selben Vermieter über einen von der Hausverwaltung beauftragten Makler. Muss hier Maklerprovision gezahlt werden?

Hallo, ich suche für meine pflegebedürftigen Eltern eine kleinere Wohnung in einer niedrigeren Etage. Idealerweise gibt es im gleichen Haus auch kleinere Wohnungen. Ich habe mich daher nun an die Hausverwaltung gewendet und diese hat mich gebeten, mich an einen beauftragten Makler zu wenden. Nun gilt ja hier das Bestellerprinzip und meine Sorge ist, dass sich hier die Aufträge zugeschachert werden. Muss man in einem solchen Fall -es handelt sich hierbei nur um einen Wohnungswechsel im gleichen Haus beim gleichen Vermieter- an den Makler eine Vermittlungsprovision bezahlen?  Durch den geplanten Wohnungswechsel ist und bleibt ja immer noch eine Wohnung frei. Da hier von einer großen Wohnung in eine kleinere Wohnung umgezogen wird, stellt sich dies für den Vermieter und den Makler als WinWin-Situation dar. Der Altmietvertrag mit einer noch geringen Miete, kann durch die Neuvermietung der größeren Wohnung an den aktuellen Mietpreisspiegel angehoben werden. 


...zur Frage

Abwrackprämie, obwohl das alte Auto nicht umgemeldet wurde?

Hallo,

ich erwäge ernsthaft, mir einen Neuwagen zuzulegen. Mein altes Auto ist seit 10 Jahren auf mich zugelassen, allerdings hab ich vergessen, das Auto nach dem letzten Umzug umzumelden. Wenn ich das neue Auto habe, wird es aber auf meinen neuen Wohnsitz angemeldet werden. Das bedeutet, dass zwei verschiedene Adressen vorliegen werden, was eventuell zu Identifikationsproblemen führen könnte. Muss ich mich jetzt noch mit dem alten Fahrzeug ummelden? Reicht dann eine Kopie des alten Fahrzeugscheins, in dem ja ausgewiesen ist, dass ich schon vorher Halterin des Fahrzeugs war? Oder wird das Probleme bei der Abwrackprämie geben?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Autoversicherung auch über Bekannte zulässig?

Hallo zusammen,

Ich würde von Euch gerne wissen ob es (gesetzlich)zulässing wäre, wenn ich mein erstes Auto von einem FREUND seiner ELTERN als Zweitwagen versichern lassen würde da ich Fahranfänger bin und in Deutschland leider keine Verwandte habe?

Ich bedanke mich im Vorraus.

LG.

Malcom

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?