Warum ist die Abwanderung aus Deutschland so stark angestiegen und was sind die wirtschaftlichen Folgen, wenn insbesondere Hochqualifizierte auswandern?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es scheint aber auch eine Art "Gegentrend" zu geben.

Arbeitgeber müssen zusehends mehr bemühen, um die Arbeitnehmer zu bekommen, die zu ihnen passen. Ein Indiz hierfür ist die zunehmende Entstehung von Portalen im Internet nach dem Muster von http://www.feelgood-at-work.de/

Es gilt gewiss nicht für alle Arbeitnehmer und vieles auf diesen Portalen bezieht sich auf die digitale Branche, aber erweitert dennoch das Bild des deutschen Arbeitsmarktes. Vielleicht ist es nötig, dass es auch Branchen gibt, in denen man durchaus bereit ist, um den Arbeitnehmer zu "werben". Und ihn nicht nur frustriert auswandern zu lassen...

Es gibt in Deutschland jede Menge hochqualifizierte Akademiker die nur aus Altersgründen keinen neuen Job mehr finden. Merkwürdigerweise huldigt man in vielen anderen Ländern nicht demselben Jugendkult wie hierzulande. Die wirtschaftliche Folge der Auswanderung ist also Entlastung der Sozialkassen. Das steht bei Dir offenbar nicht auf dem Plan.

Wieder mal eine Unterstellung am Rande? Kann man hier auch noch normal kommunizieren? Es war im Radiobeitrag u.a. von vielen jungen Doktoranden die Rede, welche D verlassen.

0

Was möchtest Du wissen?