Warum fällt meine außergewöhnliche Belastung nicht ins Gewicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Deine Stuerlast schon ohne aussergewöhnliche Belastung null war, wie willst Du nochmehr Steuern zurück bekommen, als alles?

Wenn die Steuer null ist, dann führen auch weitere Abzugsbeträge nur zu Null, weil nuller als Null nun mal nicht geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EnnoBecker
13.02.2015, 14:52
nuller als Null

Sehr schön.

3
Kommentar von krabatina
13.02.2015, 14:55

Danke für die Antwort. Also hätte ich sozusagen nur von bereits gezahlten Steuern etwas vom Überlastungsbetrag wiederbekommen?

1

Sie können nicht mehr erstattet bekommen als gezahlt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?