Warum der Staat das strafmonopol hat? ?

4 Antworten

Warum es wichtig ist, in ganzen Sätzen zu sprechen oder zu schreiben:

.

Wir alle sind DER STAAT. Sei froh, dass es solche Gesetze gibt. Sonst würde jeder jeden verhauen,erschießen und weiteres. Boah wie hier alles drunter und drüber laufen würde wenn wir die Polizei und das strafmonopol nicht hätten.

Wir alle sind DER STAAT.

Also ich nicht. Ich bin Bürger. Also im Prinzip der Gegenpart zum Staat.

Der Staat ist das Machtinstrument der herrschenden Klasse in seiner dreifachen Ausprägung

  • Legislative
  • Judikative
  • Exekutive

Aber sei froh, wenn du "der Staat" bist, dann kannst du ja nie strafrechtlich verfolgt werden, denn der Verfolger wärest ja auch du.

0

Das bedauere ich auch. Ich würde gerne die Falschparker vor meiner Garage standrechtlich erschießen dürfen.

Schade, schade, dass das nicht geht!

Bei den Amis hat wenigstens jeder eine Waffe, da braucht man nicht lange rumfackeln ;)

4

Das ist interessant. Denn, wer ist DER STAAT? Sind wir das nicht alle? Schon der Franzose wusste: l'état, c'est moi!!

Was möchtest Du wissen?