Waren schonmal ohne Steuernummer einkaufen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Na klar, Das Gewerbe läuft doch schon. Übrigens könntest Du das auch mit Rechnungen machen, die vor dem 01. 03. angefallen sind und betrieblich veranlasst waren.

CaglarK 06.03.2016, 16:43

Müssen diese Rechnungen speziell an die *Firma* addressiert sein oder reicht zb auch ein einfacher kassenbon von einem fachhandel für beispielsweise einen drucker?

0
EnnoWarMal 07.03.2016, 09:34
@CaglarK

Für Rechnungen, aus denen man die Vorsteuer abziehen möchte, gelten die Regeln des § 14 UStG sowie die Vereinfachungen nach §§ 33, 34 UStDV.

Das bedeutet, dass bei Rechnungen bis 150 Euro und auf Fahrausweisen der Leistungsempfänger nicht angegeben werden muss.

2

Was möchtest Du wissen?