Wann verjährt eine Handwerkerrechnung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, mit sicherheit nicht. Die Verjährungsfrist beginnt mit ablauf des Jahres zu laufen und endet nach 3 Jahren.

Nach dem geschilderten Sachverhalt ist keine Hemmung, oder ein anderer Einfluss erkennbar, der da etwas ändert.

Hier gilt noch die Zweijahresfrist ab der Zusendung der ersten Rechnung, weil die längere Frist erst 2002 eingeführt wurde.

Was möchtest Du wissen?