Wann tritt Nießbrauchrecht ein?

2 Antworten

Im ersten Absatz steht überhaupt nichts von einem Nießbrauchsrecht, worauf bezieht sich also eigentlich die Frage? Wenn ein Nießbrauchsrecht vertraglich vereinbart wurde, muss man sich den Wortlaut der Vereinbarung ansehen. Wurde nichts vereinbart, gibt es auch kein Nießbrauchsrecht.

Nießbrauch tritt ein, wenn man diesen notariell eintragen lässt. Ich lese hier aber nur was von Schenkungen. Also, wer hat hier warum und an was einen Nießbrauch?

Was möchtest Du wissen?