Wann steht mir eine Entschädigung für einen Netzausfall zu?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dazu gibt es noch nicht viele Fälle aber die Entschädigung steht dir auf jeden Fall zu wenn der Fehler beim Provider liegt. Eine Entschädigung des Monatsbeitrages sollte es mindestens sein. Das Grundsatzurteil ist hier nachzulesen: BGH, Az. III ZR 98/12

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der BGH hat sich in dem hier schon zitierten Urteil sehr vorsichtig zur Höhe der Entschädigung geäußert. Die wenigen Andeutungen aber lassen befürchten, dass die Höhe der gezahlten Entgelte da die Obergrenze für Entschädigungszahlungen sein dürfte. Bei kurzfristigen Netzausfällen reden wir also über Centbeträge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?