Wann sollte man immer einen Bafög-Folgeantrag stellen?

3 Antworten

Drei bis zwei Monate vor Ablauf solltest du einen neuen Bafög Antrag stellen, denn gerade vor Semesterbeginn mahlen die Mühlen des Bafög Amts doch oft sehr langsam. Ein Monat könnte also evt.l. zu einer Verzögerung führen, die du nur provoszieren solltest wenn du zur not auch anders über die Runden kommst.

Der Folgeantrag sollte nicht allzu spät abgeschickt werden. Am besten man macht das etwa zwei Monate vor Ablauf des Zeitraums. Bei mir hat es so immer geklappt.

Verlängerung der Erwerbsminderungsrente auf Zeit! Wer weiss da Bescheid?

Habe folgendes gelesen: Die Erwerbsminderungsrente auf Zeit endet mit dem auf dem Rentenbescheid angegebenen Datum. Der Erwerbsgeminderte ist nicht in der Pflicht, zwischenzeitlich zu prüfen, ob die Erwerbsunfähigkeit weiterhin vorliegt. Er sollte jedoch rechtzeitig daran denken, soweit dieses nötig ist, einen neuen Antrag auf Erwerbsminderungsrente zu stellen. .....Daher meine Frage: Ab wann sollte man einen Antrag auf Verlängerung der Rente stellen? Wieviel Monate vor Ablauf der Rente auf Zeit? Wer kann genaueres dazu sagen?

...zur Frage

einmal NV Becheinigung -immer automatisch neue bei Ablauf?

wie läuft das mit diesen NV Bescheinigungen-wenn diese abgelaufen sind, gibts dann automatisch eine Neue-weist die Bank darauf hin, wann der Ablauftermin droht?

...zur Frage

Erst LABO beantragen und dann zur Bank oder andersherum?

Hallo, lt. förderlotse kann ich die Förderung der LABO erhalten. Muss man erst den Antrag bei der LABO stellen und dann zur Bank gehen um den Rest zu finanzieren? Wie läuft das genau?

...zur Frage

Wie stelle ich einen formlosen Antrag wegen Überschreitung der Förderungshöchstdauer beim BaföG?

Hallo zusammen,

meine Studienförderung endete am ende September (nach Ablauf von 6 Semestern), wegen einer akuten Phase einer schwerwiegenden Krankheit war es mir aber unmöglich meine Bachelorarbeit abzuschließen. Ich will nun einen Antrag auf Verlängerung der Förderungshöchstdauer um ein paar Monate stellen. Wie würde ein formloser Antrag in diesem Falle aussehen? Welche Unterlagen werden in so einem Fall vom BAföG-Amt nachgefordert? Muss ich irgendwie nachweisen, dass ich mit meiner Bachelorarbeit noch nicht fertig bin?

Danke

...zur Frage

Zwangsräumung: Aufhebenbar durch Zahlen der gesamten Schulden?

Hallo,

am 19.02. steht uns die Zwangsräumung ins Haus (da das Bafög-Amt sich Monate über Monate Zeit zum Bearbeiten der Anträge nahm und so keine Miete gezahlt werden konnte). Es ist ja nicht so, dass wir aus Spaß an der Freude nicht gezahlt haben. Es wurde rechtzeitig der Bafög-Antrag gestellt und dieser ist mittlerweile auch durch, die Rückzahlung da. Es ist also alles belegbar, warum keine Zahlung möglich war. Und der Wille zum Zahlen ist natürlich da. Wir wollten uns nie, auch wenn es nun so ist, den Stempel von Wohnungsschmarozern aufdrücken (lassen).

Meine Frage: Es ist es möglich die Räumung zu verhindern, indem man die gesamten Mietschulden + die angefallenen Restgebühren (Anwalt, ect.) bezahlt? Wenn ja: bei wem müsste dies bezahlt werden, da hier momentan der Vermieter, seine Anwältin und nun die Obergerichtsvollzieherin vorhanden sind.

(Mit der Anwältin des Vermieters lässt sich nicht mehr sprechen. Ich war heute bei ihr vor Ort und mit ihr zu sprechen, aber sie hielt es für eine bessere Idee mich mit dem Satz "Ich habe die Schnauze gestrichen voll" vor die Tür zu setzen.)

Es handelt sich hier nicht um meine Wohnung, sondern die meiner Freundin. Auch da weiß ich nicht, ob ich überhaupt Chancen habe, etwas zu bewirken. Denn ihr geht alles mittlerweile so nah, dass sie einfach nicht mehr kann und ich es nun versuchen möchte.

Was meint ihr. Wäre es möglich und wie wäre dann der Ablauf?

Danke!

...zur Frage

Muss man eine Mieterhöhung immer begründen oder reicht ein formloser Brief?

Reicht es dem Mieter mitzuteilen, daß sich die Miete in 3 Monaten um 20 Euro erhöhen wird, oder muss man das auch noch begründen? Der Mieter kann ja ausziehen, wenn es ihm nicht passt. Immerhin ist die Mieterhöhung rechtzeitig angesagt worden, oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?