Wann muss man bei einer zu spät abgegebenen Steuererklärung Zwangsgeld bezahlen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Zwangsgeld kann ggf. mehrfach angedroht werden, bevor es vollzogen wird. Das ist eine Frage des Finanzamts. Daher kann bis zur gültigen Zustellung der Zwangsgeldforderung die Steuererklärung ohne Konsequenzen abgegeben werden.

Es ist jedoch immer sinnvoll, mit den Finanzbeamten vorab zu sprechen, um die Fristen zu verlängern. Das geht natürlich auch immer noch, wenn bereits ein Zwangsgeld angedroht wurde.

Wie hoch ist Verspätungszuschlag, wenn man Steuererklärung nicht fristgerecht einreicht?

Guten Morgen,

ich habe eigentlich vor, meine Steuererklärung fristgerecht bis zum 31. Mai abzugeben. Aber ich habe gerade sehr viel um die Ohren und weiß gar nicht, wann ich das alles noch erledigen soll. Wenn man seine Steuererklärung nicht pünktlich abgibt, dann muss man doch einen Verspätungszuschlag an das Finanzamtz zahlen, oder? Wie hoch ist der?

Danke und einen shcönen Tag noch!

...zur Frage

Steuererklaerung abgegeben, wie lange dauert es?

Ich habe meine Steuererklaerung Anfang Mai abgegeben (online und schriftlich), wann werde ich meine Steuerbescheid bekommen? Ich habe von Finanzamt bis jetzt keine Rueckmeldung erhalten.

...zur Frage

Wie wird ein Verlustvortrag auf Folgejahre angerechnet wenn ich nicht zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet war?

Ich habe während meines Studiums keine Steuererklärungen abgegeben und leider erst spät von der Möglichkeit des Verlustvortrags gehört, den man ja auch 7 Jahre rückwirkend stellen kann, von daher geht es bei mir um den Zeitraum ab 2010. Vorweg vielleicht ein paar Infos:

Steuerjahr 2010: Zweitstudium, Keine Steuererklärung abgegeben; Steuerjahr 2011: Zweitstudium, Keine Steuererklärung abgegeben; Steuerjahr 2012: Zweitstudium, Keine Steuererklärung abgegeben; Steuerjahr 2013: Zweitstudium, Keine Steuererklärung abgegeben; Steuerjahr 2014: Steuererklärung abgegeben; Steuerjahr 2015: Steuererklärung abgegeben; Steuerjahr 2016: Steuererklärung abgegeben

Wenn ich jetzt einen Verlustvortrag für das Jahr 2010 stelle, werde ich dann zur Abgabe einer Einkommenssteuererklärung für das Jahr 2011 verpflichtet (obwohl ich ja eigentlich nur 4 Jahre rückwirkend freiwillig eine Einkommenssteuererklärung abgeben kann?)? Und wenn nicht, was passiert mit dem Verlustvortrag aus dem Steuerjahr 2010, kann ich den sonst auch in meine Steuererklärung für das laufende Jahr "hernehmen"?

...zur Frage

Was passiert, wenn man Steuererklärung nicht bis zur verlängerten Frist abgibt?

Habe Verlängerung für die Abgabe der Steuererklärung beantragt. Was passiert, wenn man die Steuererklärung bis zu dieser Frist nicht abgibt. Strafgebühr?

...zur Frage

Steuererklärung abgegeben nachträglich Zinsbescheinigungen gefunden, zu spät?

Mein Steuerbeerater hat die Steuererklärung 2009 natürlich schon engereicht, u. der Steuerbescheid liegt vor. Nun finde ich das Packen an Steuerbescheinigungen meiner Bank! Kann man da noch was machen, habe über 2000 Euro Zinssteuern bezahlt, ist das nun zu spät,oder kann ich das mit der Erklärung 2010 noch nachreichen?

...zur Frage

Wann muss die Steuerklärung abgegeben werden?

Hallo, ich habe zum 1.4 diesen Jahres mit meinem (ersten) Job begonnen. Da ich natürlich nicht die Chance auf eine Rückzahlung missen möchte, würde ich gerne wissen bis wann ich meine Steuererklärung denn abgeben muss? Das ganze ist ja eine Wissenschaft für sich ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?