Wann kauft man Rohstoffaktien? In welchem Wirtschaftszyklus?

1 Antwort

Es ist ein sehr guter Fonds, was nciht bedeutet, dass er in den letzten beiden Jahren nicht 1/3 seines WErtes abgegeben hätte. Wenn du die letzten fünf Jahre den MSCI World darüber legst, fängst du an zu weinen.

Es ist Krise und die trifft Minenwerte besonders hart. weil die Herstellung Stahl und dergleichen mit hohen Fixkosten verbunden ist. Überproduktion drückt die Preise.

Minenwerte laufne der Konjunktur aber voraus, im nächsten Boom - und der kommt bestimmt - werden die auch weil die Hausaufgaben gemacht wurden wieder besonders gut zulegen. Mit dem Timing ist das allerdings so eine Sache.

Den Bericht solltest du also auf keinen Fall persönlich nehmen. Ob die Preise steigen oder fallen werden weiss kein Analyst und ob das auf die schon jetzt sehr billigen Werte im World mining nochmal einen Einflauss hat wage ich zu bezweifeln. Denn die Börse nimmt die Zukunft vorweg und sehr viel schlimmer wird es für die nicht mehr kommen. Dazu haben die in dem Fonds versammelten Untenehmen durchaus eine Preissetzungsmacht. Wenn es weiter nach unten geht, machen die also vielleicht auch mit wesentlich geringeren Umsätzen hohe Gewinne.

Was man aber genau machen sollte hängt natürlich von der Strategie ab.

Ach so, deine Frage: man kauft sie jetzt und in dne nächsten Monaten, vielleicht auch Jahren. Wenn und so lange die Aussichten auf steigende Nachfrage nach Stahl eher schlecht sind.

Was möchtest Du wissen?