Wann kann mein Vater in Rente gehen,und welche Rente muss er beantragen? Vielen Dank

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da das Krankengeld vermutich höher als die Rente ist, sollte er jetzt noch gar keinen Rentenantrag stellen.

Wenn man älter als 63 ist, einen Schwerbehindertenausweis hat und mehr als 35 Versicherungsjahre, besteht Anspruch auf die abschlagsfreie Rente für langjährig Versicherte mit Schwerbehinderung.

Bevor er die beantragt, sollte er sich bei der Rentenversicherung beraten lassen.

Was möchtest Du wissen?