Wann kann ich als Frau, Jahrgang 1950 in Altersrente gehen?

2 Antworten

Werde silvester 61, mir feht die zeit noch bis okt. 09 kann ich trotzdem in rente gehen , bin 100% schwerbehindert, ohne abzüge, bekomme nur eine kleine rente kann ich da grundsicherung beantragen? eheman hat auch nur unter 1000 euro rente

Ruth, es ist genauso wie es Lissa sagt, nur es reichen auch genau 15 Beitragsjahre. Und Du mußt dann natürlich noch einen Rentenantrag stellen, über die Gemeinde oder direkt bei Deinem Versicherungsträger und Du mußt bei Altersrenten vor 65 eine Hinzuverdienstgrenze einhalten, die liegt momentan bei 400 Euro monatlich. Der Abschlag ist natürlich hoch, kannst ja auch prüfen, wie es bei Dir gesundheitlich aussieht, bei Erwerbsminderung könntest Du evtl. mit weniger Abschlägen in Rente gehen.

Frühestes Renteneintrittsdatum für Jahrgang 1958 und 39 Berufsjahre? Wann geht das frühestens und mit welchen Abzügen?

...zur Frage

ALG2 Job in EU Ausland unterhaltspflichtig?

Folgender Fall:

Ich lebe zurzeit mit meiner Frau und zwei Kindern in Deutschland und beziehe ALG2. Nun habe ich die Möglichkeit einen Job in EU Ausland anzunehmen zu sofort (Nettoverdienst 900 €). Ich würde also jetzt schon nach EU Ausland gehen, während eine Frau noch hierbleibt und den Umzug organisiert. Die Wohnung würden wir zum Monatsende mit drei Monaten Kündigungsfrist kündigen, also zu Ende Juli. Anfang August würde meine Frau mit den Kindern also nachkommen nach EU Ausland.

Jetzt meine Frage: Wenn ich nun morgen zum Amt gehe und meine Situation schildere, was passiert dann genau? Erhält meine Frau für sich und die Kinder weiter Leistungen bzw. wird die Wohnung für die drei Monate noch gezahlt (es ist eine zwei Zimmer Wohnung/ 60 qm, sie stünde also laut Regeln des Amtes auch meiner Frau+Kindern alleine zu…) ? Bin ich mit einem Nettoeinkommen von 900 € monatlich unterhaltspflichtig? 

...zur Frage

Hallo bin 1955 geboren habe GdB 50 arbeite seit 42 Jahren. Wann kann ich in Rente gehen?

Bitte um Antwort wann ich in Rente gehen kann bin 1955 geboren Gdb 50 und arbeite seit 42 Jahren.

...zur Frage

geboren 03/1953-arbeitslos mit knapp 60 Jahren-wann ist Rente möglich??

Hallo

ich habe folgende Frage:

ich bin im März 1953 geboren werde demnächst arbeitslos (mit knapp 60 Jahren) wie lange bekomme ich Arbeitslosengeld und ab wann kann ich frühestens in Rente gehen (43 Berufsjahre)-keine Schwerbehinderung und mit welchem Abschlag???

Vielen Dank

...zur Frage

Riester-Rente. Ab wann dürfen denn Auszahlungen aus dem Altersvorsorgevermögen erfolgen?

Kann ich mir die Rente auch schon auszahlen lassen, wenn ich früher als 65/67 in Rente gehen möchte? Wann kann ich mir die Rente frühestens auszahlen lassen?

...zur Frage

Steuerberater oder nicht?

Hallo zusammen,

Ich bin am 06.04.2017 von meiner Exfrau geschieden worden, war seit Januar 2017 in Steuerklasse 1. Habe am 28.04.2017 wieder geheiratet. Meine neue Frau war da schon Arbeitslos und sollte ab Mai 2017 Harz4 bekommen. Da ich aber zuviel verdiene bekommt sie nichts.

Jetzt weiß ich nicht ob ich zum Steuerberater gehen soll oder die Steuererklärung selber mache. Kann mir jemand einen Tipp geben?

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?