Wann kann eine Grundsicherung abgelehnt werden und was kann man dagegen tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Begründung überprüfen! Widerspruch einlegen!

Eventuell ist das Einkommen incl. Wohngeldanspruch höher, als die Grundsicherung, in diesem Fall ist die Grundsicherung nachrangig!!!

Also sofort Wohngeldantrag stellen!

abgelehnt werden kann aus den unterschiedlichsten Gründen (Bedarfsgemeinschaft, andere Einkünfte, Vermögen usw).

Man kann gegen den Bescheid Widerspruch einlegen udn ggf. Klagen.

Wo reiche ich Widerspruch gegen einen Steuerbescheid ein?

Guten Abend! Kann mir jemand von euch sagen, wie und wo ich Widerspruch einlege, wenn ich der Meinung bin, dass mein Steuerbescheid nicht richtig ist? Kann ich da einen formlosen Brief schreiben oder gibt es da Vordrucke?

...zur Frage

Grundsicherung oder Rente oder Hartz IV

Meine Rente wurde abgelehnt vom Sozialgericht. Ich hatte ein letztes Gutachten was sehr positiv war (für mich natürlich negativ). Was soll ich jetzt tun? Bisher hatte ich Arbeitslosengeld II. Soll ich in die Grundsicherung wechseln? Habe einen Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen "G". Wobei mir normalerweise ein Mehrbedarf zusteht und auch eine größere Wohnug von 15qm. Ich möchte auch sofort wieder einen neuen Rentenantrag stellen. Ich habe auch hier niemand bei der Arge der mich beraten würde.

...zur Frage

Gesundheitszeugnis

Ich habe seit einer Woche Arbeit von der Arge.Nur dafür brauch ich auch ein Gesundheitszeugnis.Man sagte mir ich solle es vorstrecken und bekäme das dann von der Arge wieder.Nun hab ich aber von einigen Mitarbeitern gehört das sie das Geld nicht wieder bekommen haben.Das wurde von der Arge abgelehnt. Meine einfache Frage lautet nun ob die das dürfen.Kann ich etwas dagegen tun wenn die das auch bei mir ablehnen?

...zur Frage

Widerspruch gegen Lastschrift strafbar?

Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage, die mir während meiner Arbeit gekommen ist. Wir ziehen aufgrund von Einzugsermächtigungen monatlich einen Beitrag für das Mittagessen der Kindergartenkinder bei den Eltern ein. Dieser ist vertraglich festgelegt. Jetzt hatte ich einen Fall, wo gegen jeden Einzug bei der Bank Widerspruch eingelegt wurde. Auf Mahnungen wurde nicht reagiert. Nachdem wir einen Mahnbescheid zugestellt hatten lief der Schuldner dann mal hier auf, um uns zu beschimpfen. Meine Frage zu dem Fall: Ist es nicht strafbar, jemandem eine Einzugsermächtigung zu erteilen und dann gegen jede Abbuchung Widerspruch einzulegen? Kann man da neben der Hauptforderung gerichtlich irgendetwas anderes noch geltend machen (z.B. Betrug). Über Antworten wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

wann tritt die grundsicherung in kraft?eu-rente und kindergeld decken nicht mal miete

ich habe 1 tochter,(1 jahr alt),bekomme 630 euro rente+kindergeld 184 euro.nach abzügen aller fixkosten bleibt kein geld mehr zum leben.zuschüsse wurden alle abgelehnt,wegen der eu-rente darf ich nicht jede arbeiit ausüben,was ich jjedoch tun würde wenn meine tochter schon in den k-garten gehen könnte,(ab 1.august).bis dahin flieg ich bestimmt aus unserer wohnung weil ich die kosten ohne zuschuss nicht mehr tragen kann.was soll ich tun und welche möglichkeiten habe ich noch damit wir über die runden kommen?für jeden tipp bin ich dankbar

...zur Frage

Hilfsbedürftig

Hallo Ich noch mal,ich hatte vor einigen Tagen euch gefragtwas der Bekante bei 100% schwerbehinderrung ohne Buchstaben an vergünstiegungen bekämedie habt ihr mir Beantwortet aber jetzt kommt nach ein problem hinzu wie ich schon Erwänte hat der Bekante krebs und das ist wohl Darm und Schliesmuskel krebs der braucht aus diesem grund mehr bedarf,wird aber vom Amt abgelehnt begründung Windeln und anderes mehr das wäre zu Teuer bekommt aber Grundsicherung,was kann er tun um mehrbedarf zu bekommen. denn das ist meiner meinung nach unter die Gürtellienie oder kann unser Statt nur den Pleite statten helfen und an uns muss er Sparen wo er nur kann.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?