Wann ist Unfall mit Sommerreifen grob fahrlässig?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Strassenverkehrsordnung wurde diesbezüglich vor ca. zwei Jahren verändert.

Bei winterlichen Strassenverhältnissen ist Winterbereifung Pflicht. Wer ohne erwischt wird, zahlt ein Bußgeld und bekommt einen Punkt bei einem Unfall.

Jeder, der mit Sommerreifen im Winter fährt, muss damit rechnen, dass der Versicherer sich in diesem Fall auf „grobe Fahrlässigkeit“ des Fahrers beruft.

Versicherungsverträge, die ab dem 01.01.2008 geschlossen werden, dürfen Zahlungen des Versicherers auch bei grober Fahrlässigkeit des Fahrers nicht völlig ablehnen, sondern die Leistungen nur noch angemessen kürzen, wobei die jeweiligen Umstände des konkreten Einzelfalles zu prüfen sind.

Übernimmt Kfz-Versicherung Schaden, wenn man im Winter mit Sommerreifen Unfall verursacht?

Aufgrund der derzeitigen Diskussionen bzgl. der Einführung der Winterreifenpflicht würde mich mal interessieren, ob eine KfZ-Versicherung den Schaden übernimmt, wenn man im Winter mit Sommerreifen einen Unfall verursacht. Kann sich diese dann ihrer Haftung entziehen?

...zur Frage

Selbst verschuldeter Unfall, Beifahrer verletzt, wer muß für dessen Kosten aufkommen

Ich bin an einen Gartenzaun gefahren und mein Beifahrer, mit dem ich nicht verwandt bin, wurde leicht verletzt. Wer muß jetzt für dessen Schaden ( Krankenkasse, Lohnausfall etc.)aufkommen. Mein Fahrzeug ist teil- und vollkaskoversichert.

...zur Frage

Ist Frostschutzmittel in der Scheibenwaschanlage Pflicht?

Ich habe gehört, dass Frostschutzmittel im Winter in der Scheibenwaschanlage Pflicht ist und das Fehlen sogar mit Bußgeld belegt werden kann. Stimmt das?

...zur Frage

Zwangsversteigerung - was muss man alles beachten, wenn man mitsteigern will? Fachleute?

Ich interessiere mich für eine Immobilie, die versteigert werden soll. Ich hab nur leider so gar keine Erfahrung mit Versteigerungen und frage mich, was ich unbedingt beachten muss. Welche Fachleute könnte man engagieren, die einen begleiten und vorbereiten. Wer hat Erfahrung. Bitte um Hilfe.

...zur Frage

Zahlt eine Kfz-Versicherung auch, wenn Fahrer betrunken war?

Handelt der Fahrer dann nicht grob fahrlässig und die Versicherungen kann in allen Punkten die Zahlung verweigern, wenn jemand betrunken Auto fährt und dann einen Unfall verursacht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?