Wandelanleihen - wieviel muss ich investieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LittleArrow 28.12.2012, 22:44

Kompliment! In dem Link steckt ja fast schon alles drin und er räumt mit einigen Hoffnungen auf.

Kleinanleger kaufen also Wandelanleihen ab einem Nennwert von € 50.000 und zwar günstig über die betreffende Depotbank an der Börse. Nur beim Eigenerwerb einer Wandelanleihe besteht das Recht auf Wandlung in Aktien, nicht jedoch beim Kauf von Anteilen eines Fonds mit Wandelanleihen. Dafür ist der Fonds dann etwas günstiger;-)

0
thaoz 22.02.2013, 11:23

Vielen Dank für den Link. Das schafft tatsächlich schon Klarheit.

0

Was möchtest Du wissen?