Wandelanleihe

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, noch nicht. Erst nach Ausübung des Wandlungsrechtes, also des Umtausches der Wandelanleihe in Aktien (glfs. unter Zuzahlung), bekommt man Aktien, wenn diese mit einem Stimmrecht ausgestattet sind.

Nein, worauf würde sich das denn gründen? Dann müssten ja auch die Halter von Futures und Optionen Stimmrechte erhalten. Es zählen jedoch beispielsweise für die gehaltenen Anteile und die Berichtspflicht ab einem gewissen Prozentsatz, den man am Unternehmen hält, auch Optionen.

Was möchtest Du wissen?