Vorzeitige Kündigung Verein wegen Umzug

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist dies rechtens oder darf ich bei Umzug vorzeitig kündigen?

Die Basis für den Vertrag liefert die jeweils gültige Satzung des Vereines, die auch die Bedingungen und die Laufzeit der Mitgliedschaft festlegt.

Eine ähnliche Frage hatten wir kürzlich schon zu einer Mitgliedschaft in einem Golfclub. Auch da ließ der Verein nicht mit sich reden.

Grundsätzlich wird es bei Vereinen immer so sein, dass nur eine Kündigung zum Jahresende möglich ist. Das ist sicherlich in der Satzung so vorgegeben und das wirst Du auch bei Eintritt so unterschrieben haben.

Hinzu kommt noch, ob die Satzung es hergibt, dass der Vorstand eine solche Entscheidung überhaupt ohne Zustimmung der Mitglieder treffen kann und darf. Der Vorstand ist für nun einmal auch für den Haushaltsplan zuständig, der natürlich durch frühzeitige Austritte von Mitgliedern entsprechende Abweichungen verursacht.

Vereinsmitgliedschaften sind nicht vergleichbar mit Mitgliedschaften in einem Sportstudio. Die diesbezügliche Rechtsprechung dürfte insofern nicht anwendbar sein. Ich fürchte, Du bist bis Jahresende Mitglied.

Frage hatten wir vor kurzem schon! Für was gilt eine Satzung? Die paar € wirst Du ja für Deinen alten Sportverein noch übrig haben, oder? Bitte nicht schon wieder wegen Lalpalien nach dem Recht fragen! Klar hat der Verein Recht und wird auch Recht bekommen!

Was möchtest Du wissen?