Vorweggenommene Werbungskosten über mehrere Jahre jeweils extra Erklärung ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ja - die Aussage der Dame vom Finanzamt ist richtig.

Du kannst die Kosten nur für das Jahr, in dem sie entstanden sind, ansetzen.

Du kannst - sofern du bisher für die vergangenen vier Jahre keine Einkommensteuererklärung gemacht hast, das für die vergangenen Jahre nachholen.

Das ist richtig. Und wenn du über Einkommen in diesen Jahren verfügt hast (was normalerweise der Fall sein sollte) bringt das Ganze sowieso nix.

Was möchtest Du wissen?