Vorweggenommendes Erbe?

2 Antworten

Das kommt darauf an: Entsprach euer Kaufpreis dem 85%igen Verkehrswert? Liegt der Kauf 10 oder mehr Jahre zurück? Könnt ihr die Pflegekostenlücke bzw. Elternunterhalt selbst aufbringen? Dann nicht.

Hallo,der Kaufpreis ist die hälfte vom Verkehrswert,der Kauf ist knapp 3 Jahre her.

Die Pflegekostenlücke bzw. Elternunterhalt ,können Wir leider nicht bezahlen.

Die Anwältin hatte uns nur beim Vertrag unterschreiben nur erzählt,das wir das Geld bzw. Vorweggenommende Erbe nur bei Streit mit den Schwiegereltern zurück zahlen müssen,nicht bei verarmung,dann hätten Wir das nicht gekauft,hätten Wir das gewust

0
@Spike774

Innerhalb von 10 Jahren kann das Sozialamt n. § 528 BGB, § 93 SGB XII die Schenkung rückabwickeln, bevor der Steuerzahler für die Pflege aufkommen muss, weil die Schenker die Hälfte ihres Vermögens an eich verschenkt haben und sich dadurch erst bedüftig machten statt f+r ohr Alter vorzusorgen :-O

Nach der 10-Jahrs-Frist werden sie euch in Regress nehmen für jeden Euro, den sie für den Pflegplatz ausgegeben haben

0

Was möchtest Du wissen?