Vorschuss aufs Kindergeld bei EU Arbeitnehmern in Deutschland

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wann hat sie denn den Antrag gestellt?

Wenn so ein Antrag 1 Jahr dauert, muss es ein ganz besonders komplizierter Fall sein.

Normal sind wohl 1-2 Monate Bearbeitungszeit. Ich denke mal wenn die Unterlagen vorliegen, sollte es schnell gehen.

http://www.kindergeld.org/kindergeld-antrag.html

Eine Art Vorfinanzierung gibt es nicht. Entweder es gibt einen Anspruch, dann wird gezahlt. Oder der Anspruch ist noch nicht klar, dann kann man ja keine Zahlung leisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dummbaer
29.09.2014, 10:02

Danke. Sie hat den Antrag jetzt erst gestellt. Von Kolleginnen hörte sie aber, dass sie schon 3 Monate, bzw. ein Jahr warten. Ob bei denen etwas unklar ist, weiß ich nicht. Alle wohnen im grenznahen Raum. Es könnte allerdings sein, dass Ansprüche erst geklärt werden müssen. Keine Ahnung.

0

Da jeder Antrag individuell zu bearbeiten ist, kommt es vor, dass die Bewilligung bei dem Einem nur Wochen und bei dem Anderen Monate dauern kann.

Sind die finanziellen Verhältnisse Deiner Bekannten so knapp bemessen, dass sie ihren Lebensunterhalt nicht bestreiten kann, sollte sie zu ihrem Einkommen noch aufstockendes ALGII beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dummbaer
29.09.2014, 17:17

Danke - und das geht auch, wenn sie mit den Kindern in Tschechien wohnt?

0

Das Problem ist nicht der Anspruch sondern die Bearbeitungszeit. Da bliebe nur, der Behörde Untätigkeitsklage anzudrohen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?