Vormieter hat Keller saniert und will von Nachmieter das Geld - zu Recht?

6 Antworten

Du hast das offenbar nicht ganz erfaßt: Es geht im Grunde nicht um eine Kellersanierung, sondern um eine Abstandszahlung. Da wird mancher Mieter erfinderisch, "verkauft" irgendeinen Prüll oder will eben Geld für angebliche Sanierung. Das kann Dir ja egal sein. Dein Vertragspartner ist nicht der Vormieter, sondern der Vermieter. Sag dem Vormieter, er soll den Putz wieder von der Wand kratzen oder gleich den Keller mitnehmen.

Eine Abstandszahlung würde ich grundsätzlich nur für einbauten akzeptieren (Küche usw.) die ich auch nutzen kann und die mir eine eigene Anschaffung ersparen.

Eine Kellerrenovierung würde ich nicht bezahlen

Schon gar nicht an einen Vormieter, der mich angeschwindelt hat (Kaution).

Sagt den Vormietern, wenn sie möchten, können sie den Keller wieder in den alten Zustand versetzen, weil Ihr nicht bereit seit diese Kosten zu tragen.

Ich würde mich sehr wundern, wenn dieses Angebot von den Vormietern angenommen würde.

WG Bewohner bezahlt nicht nach Auszug die Kaution und Stromabschlag zurück, was soll ich machen?

Ich habe in einer WG gewohnt. Wir beide standen in dem Mietvertrag drin und haben zusammen eine Kaution von 300€ gezahlt. Nach Auszug bekamen wir eine Abrechnung, da wir etwas nachzahlen mussten. Ausgerechnet stehen mir noch 107€ zu. Danach bekamen wir auch noch eine Stromabrechnung wo das Guthaben 547€ betrug. Mein Mitbewohner reagiert nicht auf meine Nachrichten das er mir die Hälfte von dem Stromguthaben und die übriggebliebene Kaution ( da alles auf sei Konto gutgeschrieben worden ist) noch zurückzahlen muss. Mitlaweile sind es 3 Monate her und den Beweis das er das Geld bekommen hat habe ich auch. Leider habe ich keinen Beweis dafür das ich das Geld von Ihm noch nicht erhalten habe. Also würde Aussage gegen Aussage stehen wenn ich das alles vor Gericht bringen würde. Was soll ich tun ?

...zur Frage

Mietkaution ohne Sparbuch?

Ich ziehe jetzt um und mein neuer Vermieter möchte, dass ich ihm die Kaution bar gebe. Von meinem alten Vermieter kenne ich aber nur die Form eines Mietkautionsparbuches. Kann der Vermieter das verlangen und welchen "Beweis" habe ich dafür, dass ich ihm das Geld gegeben habe?

...zur Frage

nach auszug wird wird die wohnug neu saniert. wie ist das mit der mietzahlung, nicht vermietbar

die wohnung wird jetzt komplett saniert. es ist eine 1-raumwohnung. der vermieter verlangt auch noch miete dafür, obwohl man im moment die wohnung keinem anbieten kann. auch behält er die kaution ein obwohl keine mietschulden sind. was können wir tun?

...zur Frage

Darf der Vormieter seine Kaution von mir (Nachmieter) in Bar verlangen?

Oft wird es ja so gehandhabt, dass Mieter die Kaution an den nächsten Mieter übergeben. Mir ist klar, dass das nicht gemäß der Richtlinien ist (Vermieter mit eigens dafür vorgesehenem Konto). Nun habe ich einen "Problemfall" als Vormieter, der die Kaution von mir haben will und das auch noch in Bar! Nun habe ich Angst, dass das Geld verschwindet und ich mit einem lächerlichen hangeschriebenen "Quittungszettelchen" dastehe und er weitere Forderungen stellt!

...zur Frage

Entschädigung für die Küche vom Vermieter?

Ich habe vor 2 Jahren beim Einzug in meine Wohnung eine fast neue Küche vom Vormieter übernommen. Jetzt möchte ich wieder ausziehen. Was ist, wenn der Nachmieter sie nicht will – steht mir vom Vermieter eine Entschädigung zu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?