Vorfälligkeitsentschädigung umgehen, geht das?

5 Antworten

Es funktioniert bei Verträgen, die zwischen 2002 und 2011 zustande gekommen sind. Laut Untersuchungen sind mehr als 2/3 aller Widerrufsbelehrungen fehlerhaft. Ich stehe zur Zeit vor der gleichen Frage und werde unsere Belehrung prüfen lassen. In vielen Fällen hat man dann sehr gute Chancen, ohne VVE aus dem Kreditvertrag herauszukommen. In diesem Forum wird ausführlich darüber diskutiert, und dort findet man auch viele Hilfen und Tipps sowie Erfahrungen, dass es sich tatsächlich lohnen kann:

http://www.finanz-forum.de/widerrufsjoker_erfahrungen_t11727_2.html

Ja da hat man eine reale Chance, denn viele Veträge sind fehelerhaft und ungültig in diesem Belangen. Lass deinen vertrag von einem Anwalt oder Notar prüfen wenn du es genau wissen willst.

Umfrage zum Thema Immobilienfinanzierung ....

Also ich arbeite als Vermittler von Immobilienfinanzierungen und würde von euch gerne wissen, auf was ihr dabei am meisten wert legt.

...zur Frage

Baufinnazierung mit Kfw-Darlehen

Ich möchte Bauen und kann 50% aus eigenen Mitteln finanzieren und möchte den Rest über kfw 124 und 153 als Darlehen aufnehmen. Die Direktbank verweigert dies, da ich erst 2 Jahre selbständig bin. Was kann ich machen?

...zur Frage

Vorfälligkeitsentschädigung umgehen?

Hallo Guten Morgen.

Ich will ein Darlehen (42.000,00 mit 5,12% Zins) bei der Wüstenrot kündigen, daß noch 85 Monate läuft. Dafür muß ich rechnerisch 6.000,00 Vorfälligkeitsentschädigung in Kauf nehmen. Ich muß umziehen, und will mir ein neues Grundstück kaufen. Ist die Bausparkasse verpflichtet, dieses neue Grundstück als Sicherheit anzunehmen und ich mir dadurch die Kreditkündigung ersparen kann, also nur die Sicherheiten umgeschrieben werden? Und bei der Bewertung des neuen Grundstücks, geht es nach der Feststellung des Verkehrswertes durch einen beeideten Gutachter, oder kann die Bausparkasse, hie Wüstenrot den "Wert" kaputt rechnen? Das Problem: ich bin über 67 Jahre.

Über eine Antwort würde ich mich freuen Gruß

...zur Frage

Immobilienfinanzierung droht zu scheitern

Ich brauche dringend mal Eure Hilfe. Ich möchte eine Wohnung kaufen und selber einziehen. Kaufpreis 225.000 EUR, Nebenkosten 20.408. Eigenes Kapital 47.408, Kreditbedarf also 198.000 EUR. Ich verdiene 2.600 netto und meine Frau 450 und wir haben ein Kind und keine Kredite sonst. Mein Versicherungsmakler vermittelt auch Finanzierungen und hat gesagt kein Problem. Seine Empfehlung war die Sparda-Bank, die am günstigsten war bei 15 Jahren Zinsfestschreibung. Nach 10 Tagen Bearbeitung kam nun heute die Ablehnung!!! Ich habe aber Ende nächster Woche den Notartermin zum Kauf. Angeblich habe ich zu wenig Eigenkapital.

...zur Frage

Um eine drohende Zwangsversteigerung zu umgehen, möchte ich das Haus meiner Tochter kaufen, wie kann ich die hohe Vorfälligkeitsentschädigung umgehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?