Vorfälligkeitsentschädigung auf vorfinanziertem Bausparvertrag zulässig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie kann eine Sonderzahlung, also eine Einzahlung,  auf den Bausparvertrag eine Vorfälligkeitsentschädigung auslösen? Es gibt doch noch gar kein Bauspardarlehn.

Vielleicht hast Du das Bankvorausdarlehn gemeint (aber nicht geschrieben; es ist auch kein Bausparvertrag!), das später mal durch die Zuteilung des BSV abgelöst werden soll? Das Bankvorausdarlehn hat natürlich eigene Bestimmungen, die man vom Bankrechtsjuristen auf Klarheit überprüfen sollte (s. Antwort von Primus). Wenn die Sonderzahlung auf dieses Bankvorausdarlehn erfolgt ist, dann ergibt sich die Frage der Vorfälligkeitsentschädigung.


Was möchtest Du wissen?