Vorausdarlehen vorzeitig kündigen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weshalb wird die Frage erneut eingestellt? Sind die Textpassagen nur sinngemäß oder wortwörtlich Bestandteil des Vertrages? Über welchen Zeitraum wurde Zinsfestschreibung vereinbart? Verträge werden üblicherweise dafür geschlossen das sie von beiden Seiten eingehalten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von apesi
27.01.2014, 18:54

Hallo,

ich habe die Frage erneut eingestellt, um eine zweite Meinung zu hören, die wie man sieht nicht unbedingt mit der ersten übereinstimmen muss.

Die Textpassagen sind wortwörtlich so im Vertrag enthalten. Über einen konkreten Zeitraum der Festschreibung habe ich im Vertrag nichts gefunden. Das Vorausdarlehen konnte nur mit einem obligatorisch abzuschließenden BSV gemacht werden, welcher nach 15 Jahren zuteilungsreif wird.

0

Nach 10 Jahren kann ein Darlehen, welches eine längere Festschreibung als 10 Jahre hat, nach aktueller Rechtsprechung auch vorzeitig ohne Vorfälligkeitsentschädigung zurückgezahlt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?