Vor Gebrauchtwagenkauf zum Gutachter?

1 Antwort

Man kann sich bei den Markenhändlern egentlich immer darauf verlassen, dass die Fahrzeuge in ordnung sind. Dafür sind sie auch meist etwas teurer.

Ein Gutachten bei TÜV, oder Dekra ist nicht teuer, wenn man mehr Sicherheit haben will. Eine Garantie übernehmen die aber auch nciht.

Gewährleistungsansprüche beim Gebrauchtwagenkauf, muss der Händler eine Überprüfung durchführen?

Hallo,

bei mir reisst das Thema Auto echt nicht ab. -.-

Habe Anfang Juli einen Kaufvertrag für einen gebrauchten Opel Astra (>BJ 2006, 57000 KM) unterschrieben.

Der Wagen wurde am 23.7.2013 vom Autohaus ausgeliefert.

Mir ist vom ersten Tag her aufgefallen das die Kupplung äusserst schwergängig war. Eine Woche später wurden von mir Sachen am Fahrzeug reklamiert, der Anlasser machte Probleme und die Kupplung sei äusserst schwergängig, Der Wagen wurde in die Werkstatt gebracht und der Anlasser ausgetauscht. Die Kupplung wurde, nach der Aussage der Werkstatt.. gefettet.

Jedoch hat sich seit her keine Verbesserung eingestellt. Mir schmerzt nach längen Fahrten der Fuss, einige wenige Male ist der Rückwärtsgang mit einem Getriebe Krachen eingelegt worden trotz voll durchgetretener Kupplung. Einmal habe ich ein klackerndes Geräusch gehört, als ich die Kupplung los gelassen habe, als ich sie wieder getreten habe, war das Geräusch verschwunden. Ab und an, rupft die Kupplung beim losfahren, jedoch nur in unregelmäßigen Abständen. Das heisst, Probleme tauchen nur ab und an auf und sind bei nächster Fahrt wie von Geisterhand verschwunden, ausser die schwergängigkeit des Pedals. Die bleibt.

Meine Frage, ich hoffe das sie hier hin passt... ist das Autohaus verpflichtet, wenn ich die Probleme schildere, diese zu überprüfen? Der Wagen ist noch in voller Gewährleistungspflicht und Garantie.

Es ist natürlich schwer, für den Leihen, wie mich zu beurteilen ob ein Materialdeffekt wie Ausrücklager oder Zylinder der Kupplung eine Macke haben.

Quasi, theoretisch könnte ein Mangel da sein, den ich aber nicht selber überprüfen kann.

Wie verhalte ich mich in diesem Fall?

Ist der Händler dazu verpflichtet, nachzusehen? Ich kann ja erst einen Mangel beheben lassen wenn er auch wahrhaftig da ist. Dies kann aber nur geschehen wenn der Wagen sozusagen an den entsprechenden Stellen "auseinander" genommen wird.

Und wenn der Händler die Verpflichtung hierzu hat, wie könnte man es Ihm "korrekt" schriftlich wieder geben?

Vielen Dank für euere Hilfe schon mal

Micha

...zur Frage

Darf Gericht den Gutachter ohne Zustimmung der Parteien auswählen?

In einem Schadensersatzprozess wird ein Gutachter bestellt. Der Fall wird vom Amtsgericht behandelt. Der Freund hat keinen Anwalt und kennt sich nicht recht aus. Daher seine Frage an mich und dahr an dieses Forum: Darf das Gericht den Gutachter auswählen, ohne dass mein Freund damit einverstanden ist? Das hat es nämlich getan und einen völlig unbekannten Gutachter gewählt. Mein Freund ist damit nicht einverstanden, da er einen anderen aus der Zeitung vorgeschlagen hat, der schon viele solche Fälle begutachtet hat.

...zur Frage

Muss man nach einem Unfall den Gutachter der Versicherung akzepieren?

Wenn man mit seinem Auto einen Unfall hatte, und die Versicherung zur Bestimmung des Schadens einen Sachverständigen rausschicken will, muss man dann den Gutachter der Versicherung akzepieren, oder kann man auch auf einen unabhängigen Gutachter bestehen?

...zur Frage

Gutachter – von der Bank oder öffentlich bestellten?

Hallo,

wir (Erbengemeinschaft) haben ein Grundstück + Immobilie geerbt.

Nun möchten wir den bestehenden Kredit zu einer anderen Bank umschulden da wir momentan hohe Zinsen zahlen.

Außerdem müssen wir unserem Stiefvater seinen Pflichtteil auszahlen.

Nun sind wir uns nicht sicher: Beauftragen wir einen unabhängigen Gutachter den wir aus eigener Tasche zahlen müssen, ODER lassen wir unsere neue Bank einen Gutachter schicken den wir nicht direkt bezahlen müssen.

Was man so im Netz ließt ist das von Banken bestellte Gutachter einen niedrigeren Verkaufswert ermitteln als unabhängige Gutachter. Das wäre günstig für uns, denn vom ermittelten Wert hängt maßgeblich ab wieviel Geld wir unserem Stiefvater auszahlen müssen.

Was meint ihr? Wie geht man hier am schlausten vor?

...zur Frage

Darf ein Auto mit einem Kilometerstand von 578 km noch als Neuwagen verkauft werden?

Oder hat man ein Rücktrittsrecht, wenn man den km Stand erst nach Vertragsunterzeichnung bemerkt?

...zur Frage

Haftpflichtversicherung beauftragt Gutachter - wer übernimmt die Kosten?

Bei gemeldeten Schäden, die der Haftpflichtversicherung seltsam vorkommen, wird ja oftmals ein Gutachter beauftragt. Muss die Kosten dafür dann der Versicherungsnehmer bezahlen? Oder ist das bei den Beiträgen zu der Versicherung schon abgedeckt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?