Von aktueller Ausbildung 2020 in neue Ausbildung wechseln?

1 Antwort

Deine Frage ist in diesem Forum fehl am Platz.

Aber Du hast richtig erkannt, ein Ausbildungsabbruch wird sich immer negativ auf Deine zukünftige Karriere auswirken. Würdest Du diese Ausbildung abschließen und danach eine zweite Ausbildung beginnen, dann wäre dies positiv.

Woher nimmst Du die Zuversicht, dass Du in der anderen Ausbildung nicht ebenso nach einiger Zeit das Handtuch werfen willst?

Ich bin der Meinung dass man bei richtigem Interesse auch viel motivierter sein wird. Ich lerne in der Praxis nichts und muss mich jeden tag hinzwingen

0

Was möchtest Du wissen?