Vom Finanzamt Mwst. für Speichermodulkosten Erstatten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde mal sagen, gerade im Bereich PVA hat es in letzter zeit einige Änderungen, insbesondere bei der Umsatzsteuer, gegeben.

Ohne steuerlichen Berater kann deine PVA ganz schnell ganz teuer werden.

Und dass du ohne Berater unterwegs bist, sieht man an der Fragestellung. Du weißt nicht, wie Umsatzsteuer funktioniert, willst sie aber selber händeln.

Die Antwort lautet: ja.

Und wahrscheinlich hast du sowieso zuwenig Vorsteuern angesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
erwinburk 07.03.2013, 23:51

Danke für deine Antwort ! Ich arbeite schon mit einem Steuerberater zusammen: Doch es war nur eine vorab Frage.

0
EnnoBecker 08.03.2013, 08:55
@erwinburk

Alles klar, ich nehme meinen unformulierten leisen Vorwurf zurück und behaupte das Gegenteil.

Wenn du umsatzsteuerpflichtig einspeist, sind alle Vorsteuern, die aus Aufwendungen im Zusammenhang mit der PVA resultieren, ansetzbar. Also nicht nur die Speichermudule, sondern auch die Abrechnung des Versorgers, Reparaturarbeiten usw.

0

Was möchtest Du wissen?