Vollzeitjob + Gewerbe

Support

Liebe/r oensen,

Wir möchten dich bitten in Zukunft auf Werbung zu verzichten.

Gerne kannst du dies auch nochmals in unseren Richtlinien nachlesen: http://www.finanzfrage.net/policy

Freundliche Grüße,

Jürgen vom finanzfrage.net Supportteam.

1 Antwort

  1. Die Einnahmen musst Du versteuern, allerdings kannst Du auch alle Aufwendungen gegenrechnen,die Du hast.
  2. Du musst zusätzliche die Anlage S (Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit) bei der Einkommenssteuererkärung mit abgeben.
  3. Wenn Dein Hauptjob zeitlich und finanziell überweigt, dann ist er sozialversicherungsfrei
  4. Scheinselbständigkeit ist zu befürchten!

Was möchtest Du wissen?