Vollzeit + Freiberufliche Tätigkeit + Teilzeit/Minijob = erlaubt und vorteilhaft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vollzeitjob = ganz normale SV-Beiträge und Steuern werden abgezogen durch den Arbeitgeber

400,- € Job normalerweise pauschaliert - Pauschalen werden von dem Arbeitgeber abgeführt, meistens Brutto für Netto (AG kann LSt.-Karte verlangen = Steuerklasse 6 und er könnte die Pauschalen auf den AN abwälzen wird in der Regel aber nicht gemacht!)

Gewerbe=

Einnahmen - abzugsfähige Ausgaben = Gewinn = Versteuerung, unter Umständen könnte es dazu kommen das noch zusätzliche Krankenversicherungsbeiträge zu zahlen sind das hängt aber wiederum vom Gewinn etc. ab.

Solltest du es noch genauer wissen wollen, empfehle ich eine Beratung durch einen Steuerberater deiner Wahl

kann man alles machen, den 400 € Job auf zweite Steuerkarte und am Jahresende in der Einkommenssteuererklärung alles als Gesamteinkommen versteuern.

Was möchtest Du wissen?