vollstreckbaren zivilrechtlichen Titel beantragen

1 Antwort

Ob Du einen Anwalt brauchst? Ja und nein! Zuständig ist das Amtsgericht. Da kannst Du den dinglichen Arrest beantragen. Allerdings hast Du damit noch kein Geld. Dazu mußt Du einen Zahlungstitel erwirken. Wenn ich Deine Frage so lese, dann habe ich größte Zweifel daran, dass Du die dazu nötigen Anträge selber zusammen geschnitzt bekommst. Geh besser zu einem Anwalt.

Hinsichtlich der Anwalts- und Gerichtskosten mußt Du natürlich in Vorlage treten. Gerichtskostenrechner gibt es im Internet in Hülle und Fülle. Das kannst Du Dir selber ausrechnen. Den Gegenstandswert kennst Du ja. Beachte aber, dass Arrestverfahren und Hauptsacheverfahren gebührenmäßig separate Sachen sind.

Was möchtest Du wissen?