Vollkasko nachträglich abrechnen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage wird sein, ob dem Versicherer alle Unterlagen zum ersten Schaden zur Verfügung gestellt wurden. Falls nicht, könnte er sich auf Leistungsfreiheit berufen, da ihm z. B. eine Besichtigungsmöglichkeit genommen wurde. War die Reparatur allerdings freigegeben, wirst Du mit einer nun nachträglichen Inanspruchnahme (es wäre ja keine Erstmeldung) keine Probleme bekommen, da dem Versicherer ja kein Schaden entstanden ist.

39

Eine Anmerkung hierzu noch:

Du sprichst ja von einem Makler, der den Vertrag betreut.

Es ist gut möglich, dass der Makler seitens der Allianz eine Schadenregulierungsvollmacht hat, die im Regelfall über diesen Betrag hinaus geht. Du solltest also den Makler, nicht den Versicherer kontaktieren. Hat er keine Schadenregulierungsvollmacht, wird er Deinen Fall auf jeden Fall mit der Allianz direkt abwickeln. Dafür ist er ja Dein Makler!

2
2
@gammoncrack

Ja ich hab den Makler kontaktiert., der sich nun auch um alles gekümmert hat. Der war nur leider ein paar Tage nicht erreichbar, sodass ich ein wenig in der Luft hing;-(

0
2

Der Schaden war damals tatsächlich bereits freigegeben. Inzwischen hat mir die Versicherung mitgeteilt, dass ich einen aktuellen KV vorlegen muss ( der ist mit dem ersten KV auch identisch ) , was vor einigen Tagen geschehen ist. Nun heißt es abwarten .

0

Was kann man machen, wenn der Hausveralter untätig bleibt?

in meiner Wohnung im Obersten Etage sind an mehreren Stellen Feuchtigkeit und Schimmel aufgetreten. Ich habe einen Handwerker beauftragt und er hat sehr hohe Feuchtigkeit in der Wand und in der Decke gemessen und eine Ursache in der Wohnung ausgeschlossen. Die Wand ist richtig nass. Er vermutet, dass das gesammelte Regenwasser auf dem Dachboden den Schaden verursacht. Ich habe den Hausveralter schriftlich gebetten, dringend einen Dachdecker/Handwerker zu beauftragen, um die Schäden auf dem Dachboden und in meiner Wohnung zu reparieren. Er reagiert darauf aber nicht.

Das gleiche war in 2013 in einer Nachbarwohnung passiert. Der Hausverwalter blieb untätig und der Eigentümer sollte die Schaden am Dach (gebrochene Ziegel) und in seiner Wohnung selbst reparieren. Bei der EV hat der HV gesagt, dass es keinen Beschluss dafür gab, Und aus seiner Sicht kein Notfall, deswegen ist er nicht tätig geworden! Die WEG hat auch den Schadenersatz abgelehnt, weil sie nicht nachvollziehen konnten! Normalerweise findet die EV bei uns im Dezember statt. Ich kann nicht bis Dez abwarten, bis ein Beschluss vorliegt. Mein Mieter hat bereits mit Mitminderung gedroht. Was soll ich in diesem Fall machen, wenn der Hausverwalter weiterhin untätig bleibt?

...zur Frage

Bemessungsgrundlage vom Elterngeld beim zweiten Kind

Hallo, vielleicht kann mir jemand weiter helfen denn ich finde im Internet auf jeder Seite eine andere Antwort. Ich habe im Februar 2011 meinen Sohn zur Welt gebracht und mir das Elterngeld auf zwei Jahre ausbezahlen lassen. Jetzt bin ich erneut schwanger und werde voraussichtlich im April 2013 entbinden. Mein Elterngeldbezug fürs erste Kind endete im Oktober 2012. Was ist jetzt die Bemessungsgrundlage für das Elterngeld des zweiten Kindes? 12 Monate vor Geburt meines ersten Kindes oder die Zeit in der ich kein Elterngeld bezogen habe und noch in Elternzeit bin, bis mein zweites Kind zur Welt kommt.

Über eine Antwort würde ich mich freuen. Schöne Grüße Dani

...zur Frage

Zahlt Vollkasko eine Beschädigte Autotür?

Hallo,

ich bin beim Einparken mit der noch offenen Autotür wo hängen geblieben und jetzt lässt sich die Tür nicht mehr richtig schließen. Sie hängt noch in den Angeln aber ist halt vollkommen 'überdehnt'. Zahlt sowas eine Vollkasko Versicherung?

...zur Frage

Wie gehe ich vor am besten vor?

Guten Abend,

ich war nachts unterwegs und stellte dann mein Auto in der Nacht ab. Am Morgen stellte ich einen Schade an meinem PKW fest der etwas größer ist (kotflügel verzogen) . Der Schaden wurde auf keinen Fall durch mich verursacht. Ich besitze eine Vollkasko. Wie muss ich vor gehen ? Zählt es die Kaskoversicherung?

...zur Frage

Lohnt sich eine Vollkaskoversicherung für alte Fahrzeuge?

Sollte man auch bei einem Gebrauchtwagen (>10 Jahre) eine Vollkaskoversicherung abschließen? Oder lohnt sich sowas ab einem gewissen Wagenwert einfach nicht mehr?

...zur Frage

Rentenstart aus ALGII-Zahlung

Wer kann mir bei der Lösung folgenden Problems helfen:

Ich bin am Überlegen, ob ich vorzeitig in Rente gehe (bin jetzt 61Jahre alt). Mein PProblem: ALG II wird im Voraus gezahlt, meine Rente würde aber nachträglich ausgezahlt. Das bedeutet also, dass ich wenn ich z. B. ab 01. 01. 2013 in Rente gehen wollte, dass ich mein letztes ALG II am 30. November 2012 (für Dezember 2012) gezahlt bekäme, meine erste Rente aber erst Ende Januar 2013 auf mein Konto kommt. Diese Lücke kann ich mir eigentlich nicht leisten, denn Miete, Heizung, Strom, Lebensmittel usw. usw. brauche ich ja auch im Januar 2013! Kann ich beim Jobcenter eine Darlehenszahlung für diesen einen Monat beantragen? Wer hat Erfahrung mit diesem Problem oder weiß es aus verläßlichen Quellen ?? Vielen Dank für die Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?