Vollkasko für den Gebrauchtwagen – Geldverschwendung?

1 Antwort

Mache mal folgende Rechnung auf:

Kosten der Vollkasko jährlich sind wieviel Prozent des Kaufpreises für den Wagen? Dann die Frage, wie unfallträchtig ist Deine Fahrweise?

Als ich denke mal, wenn die Vollkasko mehr als 15 % des Autopreises kostet, dann sollte man es lassen.

Ich bin in der gleichen, glücklichen Situaton we Demosthenes, 36 Jahre Führerschein und Autobesitz, noch nie Pech gehabt. Also billig zu versichern.

Warum muss geldwerter Vorteil vom Neuwagenpreis berechnet werden?

Mein Arbeitgeber hat mir angeboten, anstatt einer kleinen Lohnerhöhung einen Firmenwagen zu nutzen, den ich natürlich auch für Privatfahrten nutzen kann. Dafür muss ja der sog. geldwerte Vorteil versteuert werden und soweit ist mir dass auch logisch. Aber nun habe ich mir gedacht, ich nehme einen gebrauchten PKW um bei der Versteuerung Geld zu sparen. Nun sagte mein Arbeitgeber, dass es Unsinn wäre, denn es würde für die Berechnung der Bruttolistenpreis, sprich Neupreis, zugrunde gelegt. Das macht für mich ehrlich gesagt keinen Sinn, denn wenn ich ein altes Auto fahre, warum muss ich dann den Neuprais versteuern? Wer kann mich bitte aufklären?

...zur Frage

Vollkasko für PKW kündigen - wovon abhängig machen?

wovon macht ihr es abhängig, ob ihr einen PKW weiterhin mit Vollkasko versichert bzw. wann es besser ist, die VK zu kündigen?

Das Alter des PKWs ist nun gute 4 Jahre und Ende November naht -> Versicherungsumstellung.

...zur Frage

Ich (Rentnerin) habe eine Privathaftplichtversicherung, brauche ich auch eine Hausratversicherung?

Wichtig Glasversicherung (z. B. Terrassentür, Ceranfeld usw.) sowie Schlüsselschutz

...zur Frage

Wasserschaden an Bücher?

Guten Tag,

hat jemand Erfahrungen betreffs Wasserschaden-Regulierung an teurer Bertelsmann-Lexikothek?

...zur Frage

Zahlt Vollkasko eine Beschädigte Autotür?

Hallo,

ich bin beim Einparken mit der noch offenen Autotür wo hängen geblieben und jetzt lässt sich die Tür nicht mehr richtig schließen. Sie hängt noch in den Angeln aber ist halt vollkommen 'überdehnt'. Zahlt sowas eine Vollkasko Versicherung?

...zur Frage

KK Beiträge 2016 in EkSt Erklärung 2017 relevant?

Hallo,

ich erstelle grade für meine Mutter (bezieht Altersrente, ü. 65J, freiwillig in der gesetzlichen KK) die EkSt -Erklärung 2017.

Auf der jährlichen KK Bescheinung über die gemeldeten Daten ans FA für das Jahr 2017 stehen geleistete Beiträge zu bestimmten Zeiträumen für 2017 und 2016 drauf (hab diese Daten mal in eine Excel Tabelle geschrieben, siehe Tabelle unten, Werte hab ich gerundet).

Sind die geleisteten Beiträge für den Zeitraum 01.12.16 - 31.12.16 in der EkSt Erklärung 2017 auch relevant oder lediglich nur die Beiträge für den Zeitraum in 2017?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?