Vollkasko für den Gebrauchtwagen – Geldverschwendung?

2 Antworten

Mache mal folgende Rechnung auf:

Kosten der Vollkasko jährlich sind wieviel Prozent des Kaufpreises für den Wagen? Dann die Frage, wie unfallträchtig ist Deine Fahrweise?

Als ich denke mal, wenn die Vollkasko mehr als 15 % des Autopreises kostet, dann sollte man es lassen.

Ich bin in der gleichen, glücklichen Situaton we Demosthenes, 36 Jahre Führerschein und Autobesitz, noch nie Pech gehabt. Also billig zu versichern.

Es kommt auch ganz entscheidend auf den Fahrzeugtyp an. Manche sind in der Vollkasko extrem teuer. Wenn deine Einstufung gut ist, würde ich es mir allerdings schon überlegen auf Nummer sicher zu gehen und eine VK abzuschließen.

Was möchtest Du wissen?