Frage von Flitzmaus, 37

Verwendung der angesparten Bausparsumme nach Zuteilung?

Wir haben einen Altvertrag von 2004 im April 2017 in einen neuen Vertrag umgewandelt durch Erhöhung von alt 12000 auf neu 24000 dadurch waren 50% eingezahlt und der Vertrag wurde nach 2 Monaten zugeteilt . Können wir jetzt über das Guthaben frei verfügen ohne das es für den Bau verwandt wird, oder gibt es Abzüge wenn das Guthaben nicht für den Wohnungsbau gebraucht wird.
Wer kann mir Auskunft geben?

Antwort
von betroffen, 22

Bei einem Vertrag von 2017 müßt Ihr die Wohnungsbauprämie zurückzahlen, wenn Ihr das Geld nicht für den Wohnungsbau /kauf verwendet (natütlich nur, wenn Ihr Prämie erhalten habt). Es sei denn, Ihr wart bei Abschluss jünger als 25 Jahre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community