Vertragsstrafe bei zeitlicher Überschreitung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn man vertragliche Klauseln geprüft haben möchte, dann muß man den ganzen Vertrag im Wortlaut sehen und an sich nicht nur im Wortlaut, man muß den Vertrag im Original in der Hand haben und über Informationen zu den Vertragsparteien verfügen. Ansonsten wird das nämlich nichts: Nicht alle Vertragsvereinbarungen sind bekanntlich wirksam. Es gibt Einschränkungen in vielfältiger Hinsicht und die unterscheiden sich zum Beispiel dadurch, ob die Klauseln in AGB enthalten sind oder einzelvertraglich vereinbart wurden.

Ich schlage vor, Du konsultierst einen Anwalt und bittest ihn um Überprüfung der Rechtslage. Aufgrund der doch recht lückenhaften Informationen zum Sachverhalt ist da ein Rat seriös nämlich nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?