Versicherungsprämie f. 1 J. bezahlt, nun Kündigung weil Schaden nicht bezahlt wird, Rückerstattung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aufgrund der Ablehnung des Schadens hast du gar nicht die Möglichkeit der sofortigen Kündigung!! Also stellt sich die Frage der Rückerstattung nicht.

Aber ich kann dir dahingehend helfen, dass eine fristlose Kündigung des VN zum Verlust der restlichen Jahresprämie führt. Eine Kündigung durch den Versicherer würde eine Erstattung der nicht verbrauchten Prämie bedeuten; dich allerdings vor ganz andere Probleme stellen.

Deinen vollkommen übereilten Schritt hättest du dir besser erspart!

Rechtsgrundlage: AHB 9 II. 2.

0

Kannst Du vergessen, der Vertrag läuft ja mindestens ein Jahr.

aber bei Kündigung nach Schadensfall gilt tats. sofortige Kündigungsmöglichkeit. Bist Du Dir sicher mit Deiner Antwort?

0

Was möchtest Du wissen?