Versicherungspolice nicht mehr auffindbar - was tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum muss den Deine Mutter Geld zurücküberweisen? Wurde dem verstorbenen Vater eine Rente gezahlt und nach dem Tode weiterhin ausgezahlt? Dann steht ihr das Geld nicht zu, wenn es so in den Bedingungen vereinbart wurde, das die Rente mit dem Tod endet. Wenn die Police nicht auffindbar ist, dann ist sie halt weg. Einfach mitteilen!

so wird es sein ! Schätze ich auch, althaus ! K.

0

Nun eine Versicherungspolice kann verloren gehen, sicher hat die Versicherung ihre Kopie. Sprich doch mit der Versicherung und melde die Versicherungspolice als verloren.

Expio Finanz Limited klagt auf Unterlassung - was kann ich noch tun?

Hallo, ich habe leider immer noch ein Problem wegen einer Unterlassungsklage der Firma Expio Finanz Limited und hoffe bei Euch ein Paar Antworten zu finden, sofern jemand damit schon persönliche Erfahrung gesammelt hat. Für jeden Tipp wäre ich sehr dankbar. Vor einiger Zeit erhielt ich eine förmliche Zustellung des Amtsgerichts mit einer Unterlassungsklage von der Firma Expio Finanz Limited. Vor einiger Zeit hatte ich im Briefkasten ebenso eine Vorladung von der Polizei. Anfang dieses Jahres hat die Firma Expio Finanz Limited mir mein Konto gepfändet aufgrund einer offenen Forderung die sie für die Firma Tele Hansa GmbH eintreibt. Auf eine Ratenzahlung wollten die sich nicht mehr einlassen, weil wie Sie es sagten „ich früher Zeit hatte mich darum zu kümmern“. Meine Bank kündigte mir mein Dispo. Das schlimmste ist, dass ich zu dieser Zeit mit meinem Mann einen Kredit aufnehmen wollte zwecks einer Immobilienfinanzierung. Diese ist nun geplatzt. Ich war wirklich sehr sauer und habe an die Firma Expio Finanz Limited einen Brief geschrieben und diesen leider leider auch auszugsweise veröffentlicht. Zuerst haben mich die Leute der Expio Finanz Limited nur angeschrieben und die Unterzeichnung einer Unterlassungserklärung sowie die sofortige Löschung gefordert. Unterschrieben habe ich da nichts und auch sonst nicht reagiert. Und nun kam eben diese Unterlassungsklage vom Gericht. Natürlich mit weiteren Gebühren. Ich habe mittlerweile die Veröffentlichung gelöscht. Und wenn ich nun die Unterlassungserklärung die ich vorher bekommen habe unterschreibe, dann entfällt doch der Klagegrund und ich muss dann die ganzen Gerichtsgebühren usw. nicht mehr zahlen? Oder wie sieht ihr das? Und bezüglich der Polizei, sehe ich das richtig dass ich da alleine nicht hingehen sollte sonder nur mit einem Anwalt? Leider habe ich schon dort angerufen und 2 mal um das verschieben des Termins gebeten. War wahrscheinlich ein Fehler, oder wie sieht ihr das? Lg Anni

...zur Frage

Exmann fordert Geld zurück vom Hausbau

Hallo Schwierige Situation. Vor 4 Jahren haben Frau A und Herr B zusammen Haus gebaut. Die Kreditsumme wurde auf 2 Kredite geteilt und jeder zahlte die Hälfte. Herr B brachte noch etwas Bargeld ein. Er hat zum Beispiel sein Auto verkauft und einen Bausparer auszahlen lassen. Mit dem Geld wurden Handwerker bezahlt. Außerdem wurden die Kreditraten monatlich vom Gemeinschaftskonto abgebucht, auf das aber nur der Lohn von Herrn B einging. Frau A hatte ein anderes Lohnkonto und von diesem Geld wurde das Leben von Herrn B und Frau A finanziert. Das Haus steht auf dem Grundstück von Frau A. 2012 wurde geheiratet (Zugewinngemeinschaft). Das Haus war zu dem Zeitpunkt schon größtenteils fertig und wurde seit Dezember 2010 bewohnt. Nun läuft das Trennungsjahr und nächstes Jahr ist die Scheidung. Herr B möchte eine Summe X die er sich errechnet hat, die er in den Hausbau gesteckt hat. Den Kredit von Herrn B hat Frau A bereits übernommen und wohnt nun alleine in dem Haus und versucht das Haus alleine zu finanzieren. Frau A und Herr B haben zum Scheidungstermin einen Zugewinn von jeweils 0, da es keinen negativen Zugewinn gibt. Kann Herr B das Geld zurückfordern? Es gibt keine Schuldscheine. Mit der Scheidung an sich hat es nichts zu tun. Hier geht es eher um Zivilrecht. Frau A ist im moment nicht in der Lage so viel Geld aufzubringen. Das Haus ist bei der Bank finanziert und ein Verkauf würde nur die Bankschuld decken. Kann sowas verjähren? Es existieren Emails und SMS in denen Frau A der Summe X zustimmt, damit Herr B Ruhe gibt. Kann dies gegen Frau A verwendet werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?