Versicherung - Familienversicherung & Bundesknappschaft?

1 Antwort

Die Bundesknappschaft ist der Empfänger der Arbeitgeberzahlungen (Krankenversicherung) aller geringfügig Beschäftigten.

Selbständigkeit unter 430€ / Monat - über das Jahr verteilbar?

Hallo,

ich habe mich gerade eben selbständig gemacht und darf wegen der Krankenkasse (ich bin bei meinem Ehepartner familienversichert) nicht mehr als €430 im Monat verdienen (Netto, also abzüglich der Kosten für die Selbständigkeit).

Nun meine Frage: sind die 430€ fest pro Monat oder kann ich das über das Jahr verteilen, d.h. einen Monat z.B. 860€ verdienen und den nächsten Null?

Konkret ist bei mir der Fall so, dass ich Januar bis März gar kein Einkommen hatte. Im April habe ich mich selbständig gemacht und seitdem stets etwas verdient. Bis jetzt (Mitte Mai) habe ich noch überhaupt keine Steuernummer bekommen für die Selbständigkeit.

Es geht mir dabei v.a. um die Familienversicherung, bei der Steuer nehme ich an zählt immer nur das Gesamtjahr.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?