Versetzung in der Firma auf anderen Arbeitsplatz -?

 - (arbeitnehmer, Arbeitsverhältnis)

2 Antworten

Worin liegt der Unterschied zwischen kaufmännischer Sachbearbeitung und Vertriebsinnendienst?

Beides steht zumindest im Arbeitsvertrag.

Vermutlich ist der Auszug aus dem Arbeitsvertrag zudem unvollständig. Üblicherweise gibt es da noch eine Vereinbarung, der dem Arbeitgeber das Recht einräumt die Mitarbeiter bei gleicher Bezahlung auch auf anderen Positionen einzusetzen.

Vermutlich findet sich ein derartige Passus ebenfalls in deinem Vertrag.

Fehlt der Passus und es handelt sich um zwei völlig unterschiedliche Stellen mit grundsätzlich anderen Voraussetzungen, dann könnte man sich das genauer anschauen. Dazu fehlen aber, wie gesagt, relevante Informationen.

Danke für die schnelle Antwort.

0

Dein Vertrag lautet explizit, dass Du für den Vertriebsinnendienst eingestellt bist.

Wo soll jetzt das Problem liegen?

Und zum Aufgabenbereich steht dort auch noch, dass Du unter anderem mit diesen (und auch weiteren) Aufgaben betraut betraut werden wirst / kannst.

Was möchtest Du wissen?