Verpackung muss aufbewahrt werden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da heutzutage bei den Märkten schon Abfallbehälter installiert sind, wo man die Verpackungen zurücklassen kann, ist diese Aussage nicht mehr haltbar. Es gibt eine gesetzliche Gewährleistungspflicht, der sich die Hersteller und Märkte nicht entziehen können, nur weil keine Verpackung mehr da ist. Ich will doch nicht die Verpackung reklamieren, sondern den Inhalt!!!

Man muss es ja nicht selbst zur Reparatur bringen sondern kann es auch abholen lassen oder die Mechaniker kommen ins Haus. Sollte ein neues Fernsehgerät mit Flachbildschirm und einer Diagonale von einem Meter oder mehr mal zur Reparatur in eine Werkstatt so ist ein Transport ohne Originalverpackung riskant und fast unmöglich. Natürlich kann man nicht jede Verpackung aufbewahren aber in diesem Fall würde ich im eigenen Interesse eine Ausnahme machen, außerdem gilt dies ja meist nur für die Garantiezeit.

Tropfender Wasserhahn, Schönheitsrepartur oder nicht?

In der Wohnung die ich miete tropft seit ein paar Tagen der Wasserhahn. Ich habe meinen Vermieter angerufen und der hat gesagt, ich solle einfach einen neuen Dichtungsring einsetzen. Die Kosten dafür über nehme ich weil so was ja nur ein paar Euro kostet und damit laut Vertrag von mir bezahlt werden muss. Das habe ich jetzt gemacht, aber es tropf immer noch. Ich habe wieder den Vermieter angerufen und gesagt, dass es nichts geholfen hat. Und dass ich gerne einen Handwerker holen möchte. Mein Vermieter will den aber nicht bezahlen, weil der Wasserhahn neu ist und der Dichtungsring die einzige Sache sein kann. Das ist seine Meinung, er kann aber auch nicht selber kommen um es sich anzuschauen, weil er weggezogen ist als er die Wohnung vermietet hat. Habe ich das Recht auf einen Handwerker, den der Vermieter bezahlt auch wenn es eine relativ kleine Sache ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?