Vermögenswirksame Leistungen, was passiert mit dem Geld bei vorzeitigem Auflösen des Vertrages

2 Antworten

Die frage ist, welche Beträge hast Du als als Sparzulage oder Sparprämie bekomen. Bei vorzeitiger Auflösung sind die weg. d.h. Du müßtest zurückzahlen auch wenn ggf. weniger auf dem Konto wäre, als die Summe.

Ich kann mir aber ehrlich kaum vorstellen, das ein Vertrag bei der Dt. Beamtenvorsorge so in den Keller gegangen sein soll, dass nahezu das gesammte Geld weg sein soll.

Die beste Lösung, weil Prämienunschädlich, wäre der wechsel in einen anderen Vertrag.

Soviel ich weiß gibt es die DBV nicht mehr. Diese gehört zu dem Konzerns des insolventen Thannhuber. (Privatbank Rheitinger, Schrannenhalle München, DBV etc.) Ich würde das Geld holen das noch da ist von der Bank holen. Ob die Aktien noch einen Wert haben entzieht sich meiner Kenntnis.

Darf ich der Insolvenz ein zweites Konto führen?

Ich stecke in einer privaten Insolvenz, mache mich aber auch selbstständig.

Da ich ein getrenntes Firmenkonto benötige habe ich mich bei den Fin-Tech Angeboten umgeschaut. Habe nun ein Guthabenkonto in GB mit super Konditionen eröffnet (Ist eigentlich besser als mein Deutsches). Der Anbieter hat keine Bankzulassung, darf also keine Geldschöpfung betreiben. Damit zählt das doch auch nicht als Bankkonto? (Würde ich jetzt mal meinen.)

Da ich aber international arbeite, muss ich auch PayPal benutzen. Wenn ich aber mein Konto bei PayPal hinterlege, um meine Einnahmen nach GB zu bringen, macht PayPal vorher einen Schufa abgleich um die Adresse und das Konto zu verifizieren. Das heißt danach wäre der Schufa dieses Konto bekannt.

Wäre ja nicht so schlimm, da in GB. Nur würde der Insolvenzverwalter die Info ebenfalls bekommen? Ich will kein Geld an Ihm vorbeischummeln. Ich will einfach nur ein Konto haben das sicher vor den Gläubigern ist.

...zur Frage

Kündigung und Abfindung - bei drohender Insolvenz?

Gesetzt den Fall, es soll eine Kündigung mit Abfindung stattfinden. Aus steuerlichen Gründen ist der AN daran interessiert, die Abfindung erst im Folgejahr ausgezahlt zu bekommen.

Wie könnte man das sicher abwickeln, falls sich der AG in der Gefahr einer Insolvenz befindet? Könnte der AG das Geld auf ein Notar-Konto einzahlen, und es wird dem AN erst nach Jahreswechsel überwiesen? Macht das Sinn?

Ist die Abfindung dann wirklich gegen die Insolvenz geschützt?

Wie hoch (%) sind die Notarkosten für so etwas ungefähr, und wer (AG oder AN) muss sie tragen?

...zur Frage

Girkonto bei der RaiBa auflösen

Hallo zusammen,

ich habe momentan noch ein Girokonto bei der Raiffeisenbank Oldenburg. Das Konto wurde bis vor kurzem Gebührenfrei geführt, jedoch habe ich meine Ausbildung nun beendet und nun werden mir 5 Euro montatlich berechnet. Nebenbei bin ich noch bei der ComDirect und lege dort mein Geld für ein Studium an und würde auch deren Geldautmoaten (Cash Group) nutzen wollen

Wie kann ich nun mein Girokonto bei der Raiffeisenbank nun auflösen bzw, kündigen? Was für Fristen bestehen etc.? Ich find 60 Euro für ein Konto im Jahr wirklich viel, zumal ich den Service einer Filialbank wirklich kaum in Anspruch nehme. Daher ist eine "Online Bank" wie die CoDi oder die 1822 für mich wohl eher passend.

Was passiert eigentlich mit diesen "Geschäftsanteilen" die ich bei der RaiBa habe? Werden diese augezahlt oder was passiert genau? Vielen Dank euch!

...zur Frage

Vermögenswirksame Leistungen - Sparvertrag vorzeitig kündigen

Hallo ihr Lieben,

ich habe eine Frage: Und zwar habe ich als vermögenswirksame Leistungen einen Sparvertrag. Diesen würde ich gerne vorzeitig kündigen bzw. mir einen Teil des Geldes auszahlen lassen.

Ich habe heute bei meiner Bank angefragt, ob dies möglich ist. Darauf wurde mir mitgeteilt, dass dies bei einem Sparvertrag generell nicht mögiich sei. Bei einem Bausparvertrag oder einem Fonds sei dies dagegen wohl möglich.
Die Bankangestellte berief sich auf das 5. Vermögensbildungsgesetz.

Ich war bisher der Annahme, dass man jede VWL-Sparmaßnahme vorzeitig auflösen kann.

Natürlich weiß ich, dass es besser wäre, das Geld liegen zu lassen. Aber ich bin Studentin und werde jetzt im März fertig und benötige das Geld noch als Überbrückung bis dahin.

Kann mir jemand weiter helfen? Kennt sich jemand aus?

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Arbeitgeber im Ausland fordert deutsches Konto zur Überweisung von Vergütung

Ich habe kein laufendes deutsches Konto und lebe vorerst im Auland. Nun habe ich bald eine neue Stelle und bekomme Verguetung,die aber auf ein deutsches Konto ueberwiesen werden muss. Ich habe aber keines und koennte erst in 4 Monaten nach Deutschland fliegen, um es einzurichten. Kann ich auch die Daten eines Fremdkontos einer Vertrauensperson (Familienmitglied) in Deutschland angeben, um diese Zeit zu ueberbruecken? Es besteht keine Pfändung und keine Insolvenz. Ich moechte nur nicht das Geld, was mir vertraglich zusteht verlieren, weil ich zurzeit kein deutsches Konto eroeffnen kann. Die Moeglichkeit mit PostIdent besteht nicht, weil ich in Mexiko lebe. Was kann ich tun? Was kann ich meinem Arbeitgeber vorschlagen. Kann er einfach meine Verguetung einbehalten?

Vielen Dank fuer Ihren Rat

...zur Frage

Welche Bankgeschäfte können unter 18 durchgeführt werden?

Die Tochter einer guten Freundin von mir ist jetzt 14 Jahre alt oder möchte ihr eigenes Girokonto haben weil viele ihrerer Schulfreunde ebenfalls eines besitzen. Nun ist meine Freundin aber sehr vorsichtig mit solchen Angelegenheiten. Aus diesem Grund wollte ich mich mal erkundigen, was man mit einem Girokonto alles tun kann, wenn man unter 18 ist? Geld vom Geldautomaten abheben bestimmt. Aber kann sie auch Dinge tun wie mit der ec-Karte einkaufen, ins Minus gehen, Überweisungen durchführen, das Konto auflösen,...? Wäre um jeden Rat dankbar. Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?