Vermögensverwaltende GmbH

1 Antwort

Da würde ich keine generelle Aussage treffen. Es kommt auf die Größenordnung des Vermögens und dessen struktur an.

Man muss immer vorallem die reinen Kosten sehen, die eine solche Konstruktion bereitet.

Was möchtest Du wissen?