Vermögensausgleich Lebensversicherung bei Bezugsrecht Kinder

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

der Teil der Lebensversicherungen, der während de Ehe angespart wurde, fällt in den Zugewinnausgleich. Das heisst in der Regel, dass Du die Häfte des Rückkaufswertes in Geld an die Ex zahlst. Es ist u.U. auch eine Teilung der LV selbst möglich.

Etwas anders ist es, wenn die Kinder unwiderruflich bezugsberechtigt sind. Das sind sie aber in der Regel nicht.

Ich geh mal davon aus, das ein Riestervertrag davon auch betroffen ist, oder?

0
@20hiperman

Nicht ganz. Riester geht - weil Rente - in den Versorgungsausgleich.Da erfolgt dann eine Teilung der Ansprüche beim Versicherer. Wenn nichts anderes vereinbart wird.

0

Was möchtest Du wissen?