Vermögen durch Scheidung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Zugewinnausgleich ist steuerlich neutral, führt also nicht zu steuerpflichtigen Einnahmen.

Anwaltskosten bei der Scheidung sind außergewöhnliche Belastungen. Ob dadurch allerdings steuerliche Vorteile erzielt werden hängt davon ab, ob der zumutbare Eigenanteil überstiegen wird. Dieser zumutbare Eigenanteil wiederum ist von jeweiligen Einkommen abhängig. Eine sehr gute Übersicht bietet da der Beitrag "außergewöhnliche Belastung" auf wikipedia.

Was möchtest Du wissen?