Vermietung PWK? Privat Person an Einzelunternehmer?

1 Antwort

Du gründest damit eine Autovermietung.

Natürlich ist das möglich.

Aber beachte:

Für einen vermieteten Wagen gelten andere Versicherungstarife.

Und wenn Du auf die "Freigrenze" ansprichst, wäre zu klären, wovon u lebst, denn wenn Du eine andere Tätigkeit (z. B. Anstellung) hast, ist natürlich der Grundfreibetrag damit weg. Eine gewerbliche Tätigkeit (Autovermietung) ist nur bis 410,- Euro steuerfrei, Gleitzone bis 820,- Euro.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?