Vermietung Einliegerwohnung an Angehörige

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Anlage V entfällt bei ganzjähriger Selbstnutzung der Einliegerwohnung. Im Anschreiben zur Steuererklärung 2014 kannst Du dem Finanzamt mitteilen, dass die Einliegerwohnung vorübergehend (bis auf weiteres) eigengenutzt wird, denn vermutlich wird die Wohnung in ca. 15 Jahren wieder vermietet.

Da die Kinder keinen eigenen Hausstand haben, ist damit dann wohl das ganze Haus für eigene Wohnzwecke genutzt.

Also Mitteilung an das Finanzamt (mit der ersten Erklärung bei der keine Anlage V mehr mitgeschickt wird.

LittleArrow 19.03.2014, 15:46

Mitteilung an das Finanzamt

mit "vorübergehender Eigennutzung".

1

Steuererklärung ohne Anlage V da selbstgenutztes Wohneigentum.

Gibt es Probleme, da für den Vermietungszeitraum (2005 bis 2013) ausschließlich steuerliche Verluste aufgelaufen sind?

Das kommt darauf an, ob die tatsächlich eingetretenen Umstände so geplant waren oder nicht.

Welche Strategie sollte man einschlagen?

Die, sich Rat zu holen, BEVOR man etwas macht, was man bereuen könnte.

Hier sieht es aber eher nach "Glück gehabt aus".

Was möchtest Du wissen?