Vermieterin betrügt uns?

2 Antworten

Was ihr für Gefühle habt und was ihr vermutet ist irrelevant, solange ihr nicht die Mietverträge von Frau P. und Frau D. kennt und ob diese eine Untervermietung zulassen. Auch, dass jemand mit der Miete "viel Gewinn macht", wäre zwar nicht schön, ist aber nicht grundsätzlich verboten.

Es ist also durchaus nicht sicher, dass die Vermieterin/-nen euch "betrügen".

Sinnvoll wäre gewesen, die Fragen, die sich jetzt auftun, zu klären und sich z.B. die Berechtigung zur Untervermietung nachweisen zu lassen, bevor man einen Mietvertrag unterschreibt, bzw. nicht in eine Wohnung einzuziehen, ohne einen gültigen Mietvertrag in der Hand zu haben.

Jetzt seid ihr in einer zugegeben dummen Situation (leider zum Teil selbst verschuldet), die sich wohl nicht über ein Forum klären lässt. Ich würde mich von einem Mieterverein in der Nähe beraten lassen. Die kennen sich aus und können auch helfen. Das kostet wohl etwas Mitgliederbeitrag, lohnt sich aber sicher, da eine anwaltliche Beratung erheblich teurer wäre. Ohne persönliche Beratung wird es nicht gehen, dazu ist die Sache zu kompliziert.

https://www.mieterbund.de/index.php?id=56

Alternativ vielleicht eine VZ in der Nähe, aber ein Mieterverein wäre auf jeden Fall erste Wahl.

https://www.verbraucherzentrale.de/beratung

Dann würde ich das der Baugesellschaft mal stecken. Am Ende seid ihr nur Untermieter, und es ist nicht gestattet. Ich würde die Gesellschaft kontaktieren.

Das klingt so ziemlich nach einer Langzeitvertretung für ihren Urlaub. Wenn sie wieder kommt, dann schmeisst sie euch raus. Aber, so lange zahlt ihr ihren Unterhalt zum Leben im Ausland

wenn wir es der Baugenossenschaft melden, würde dies bedeuten, dass wir auch aus der Wohnung fliegen?

0
@NMAFFM

zwei von uns haben einen Mietvertrag, eine hat einen veralteten (sie ist innerhalb der Wg ins größere Zimmer gezogen, hat aber noch keinen neuen Vertrag für dieses Zimmer erhalten) und die andere, die seit September hier wohnt hat überhaupt keinen Vertrag bisher bekommen

0

Was möchtest Du wissen?