Vermieter zahlt weniger Mieter, weil ihm Haustür nicht gefällt - darf er das?

1 Antwort

Naja, in der Überschrift geht es ja munter durcheinander!

Wenn der Vermieter die beschädigte Haustür des Mehrfamilienhauses durch die Reparatur ("neu gemacht") in einen vertragsgemäßen Zustand gebracht hat, dann hat er seine Pflicht erfüllt. Der Mieter hat daher m. E. kein Mietminderungsrecht.

Der ausstehende Einbau einer neuen, maßgefertigten Tür wird sicherlich eine Energiesparkomponente enthalten und dadurch zu den Modernisierungskosten zählen. Da in diesem Falle eine funktionstüchtige Tür aus- und die neue eingebaut wird, können 11 % der gesamten Einbaukosten als Modernisierungskosten umgelegt werden. Der meckernde Mieter tut sich also selber keinen Gefallen.

Mietminderung bei gesperrtem Abstellraum?

Ich durfte jahrelang mein Fahrrad unter einer Treppe im Hausflur abstellen, hatte vom Vermieter sogar einen Schlüssel dafür. Jetzt forderte der Vermieter den Schlüssel zurück, da er diese Ecke selbst nutzen wolle. Mein Fahrrad könnte ich ja in meinem ohnehin sehr kleinen Keller abstellen. Berechtigt das zu einer Mietkürzung?

...zur Frage

Einbruch 1. Stock mit Leiter?_Versicherung zahlt nicht

Hallo,bei uns ist in einem Mehrfamilienhaus über den Balkon(3m Höhe) in den 1. Stock eingebrochen worden. Wir nehmen an über eine Leiter,diese wurde aber nicht gefunden. Es wurden 2 Kartons mit Märklin gestohlen. Die Hausrat will nicht zahlen, weil es ungewöhnlich sei in einem belebten Gebiet in einen 3m hohen Balkon einzubrechen. Die Nachbarn oder so hätten es mitbekommen müssen.Und es wurde nur der Schden an der Tür,aber keine Leiter etc. gefunden.

Ist da so richtig??

Rausgekommen sind sie aus der verschlossen Haustür mittels 2 Schlüssel der im Flur war.

Auch das bemängelt die Versicherung.

...zur Frage

Darf man als Mieter einen Garagenstellplatz weitervermieten?

Wir haben einen übrigen Garagenstellplatz, der bei uns im Mietvertrag steht. Der Vermieter will ihn auch nicht zurücknehmen und uns dadurch weniger Miete zahlen lassen. Ist es dann rechtlich möglich, dass wir als mieter den Stellplatz weiter vermieten?

...zur Frage

Wohnungstür nach Einbruch

Situation: Unsere Wohnungstür ist nach einem Einbruch vor vier Monaten stark beschädigt. Ich habe den Verwalter sofort darüber informiert. Er hat Wochen später einen Handwerker geschickt, der aber den Zustand der Tür nicht verändert, die Spuren des Einbruchs nicht beseitigt hat. Nun kommt die kalte Jahreszeit, die Wohnugstür schließt nicht ordentlich, der Wind pfeift durch die Ritzen, bei großem Wind klappert die Tür. Fragen: 1) Verstehe ich richtig, dass die Wiederherstellung der Wohnungstür Pflicht des Vermieters ist? (Wir haben keine Hausratversicherung und bleiben deshalb schon auf den Kosten des Gestohlenen sitzen.) 2) Ich möchte dem Verwalter mit Mietminderung drohen. Wie mache ich das richtig und um welchen Betrag darf ich die Miete kürzen?

...zur Frage

Wie lange darf ich bei meinem Freund zu besuch bleiben ohne dass er Ärger bekommt?

Ich bin mit meinem Freund fast ein jahr zusammen und bin jedes wochenende bei mir jetzt möchte ich aber wegen des Praktikums von mir ca 8 wochen bleiben muss ich zwischendurch nach Hause oder geht das ohne das er Probleme beim Grundsicherungamt bekommt?

...zur Frage

Hab Einspruch gegen Ablehnung Steuervorauszahlung geschrieben, weniger gezahlt, ok? Knappe Kasse...

Hallo, Finanzamt hatte meinen Antrag auf Herabsetzung Steuervorauszahlung abgelehnt, habe Einspruch gemacht und in guter Hoffnung schon mal Mitte März weniger gezahlt. Hab das denen auch -nett- so geschrieben. Der Einspruch läuft noch, hab noch keinen bösen Brief bekommen.. Darf ich das so machen ok? Habe grade knappe Kasse und verdiene ja wirklich viel weniger dazu (zum normal versteuerten Hauptjob) wie sonst. Oder droht Ärger mit Finanzamt? Danke Euch für guten Rat, was ich tun soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?