Vermieter will alles umstellen?


11.03.2020, 00:03

Wir haben bei uns 4Parteien im Haus von denen nur zwei eigene Mülltonnen besitzen. Die anderen beiden Parteien haben zwar eine Wohnung hier aber sind nie da.Somit entfällt der Müll für Sie.Die anderen beiden Parteien sind nur im Winter da so das auch nur wenig Müll anfällt.

Jetzt wurde vom Vermieter das Dachgeschoss ausgebaut und er will jetzt eine grosse Mülltonne für alle anschaffen.Darf er das so einfach machen?

Es würden auf jedenfall mehr Kosten für die alten Mieter entstehen.

3 Antworten

Vermieter will alles umstellen?

Will ??

I.d.R. schreibt die Abfallwirtschaft / Kommune vor wieviele Liter Müllgefäß pro Person und Haushalt pro Woche vorzuhalten sind.

Nicht in unserer Gemeinde. Wir entscheiden das selbst.

0
@GrafRotz

Das wage ich doch sehr zu bezweifen, denn das ! würde bedeuten, dass ihr gar keine Mülltonne haben müsst und Euern Müll über Restmüllsäcke nach Bedarf entsorgen dürftet.

0
@wilees

Stimmt, mit dieser Interpretation ist das richtig. Wir dürfen uns selbst aussuchen, ob Mini,-Mittel oder Große Tonne. Das rechnet man sich vorher einfach aus. Meine Mieter haben jeder eine eigene Tonne, dann gibt's keine Probleme.

0

Laut OLG hat auch ein Mieter, der die Mülltonne wenig benutzt, keine Möglichkeit, die Nebenkostenumlage anzupassen.

Der Vermieter muss aber wirtschaftlich arbeiten.

Was möchtest Du wissen?